Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon Bernhard » Freitag 3. September 2021, 00:15

Servus in die LT-Freunde Runde
vor einiger Zeit wurde schon mal kurz über Kühlwasserbehälter Nachbau aus Alu gesprochen .Mein Name ist Bernhard aus GAP fahre selbst einen LT35 mit ACL Motor (mittlerweile der 3.LT , den 1. vor 20Jahren)
Ein Kunde wollte jetzt einen Kühlerausgleichbehälter für einen 6Zyl Benziner , darauf wurde der unten im Bild gefertigt .
Behälter1 (5)klein1.jpg
Behälter1 (5)klein1.jpg (469.04 KiB) 546-mal betrachtet

Behälter1 (4)klein.jpg
Behälter1 (4)klein.jpg (335.03 KiB) 546-mal betrachtet

Behälter1 (2)klein.jpg
Behälter1 (2)klein.jpg (357.74 KiB) 546-mal betrachtet


Ich plane auch einen Behälter für die Diesel , welche natürlich einiges aufwendiger sind . Vielleicht ist das für den Einen oder Anderen interesant.
Viele Grüße
Bernhard :drive
Geht ned gibts ned ...
Bernhard
 
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2017, 22:22
Fahrzeug: LT35 lang , ACL , 95Ps ,BJ93 , Selbstausbau

Re: Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon Bernhard » Freitag 3. September 2021, 00:17

Die Lichtverhältnisse auf den Bildern sind leider nicht optimal , sorry dafür.
Gruß
Bernhard
Geht ned gibts ned ...
Bernhard
 
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2017, 22:22
Fahrzeug: LT35 lang , ACL , 95Ps ,BJ93 , Selbstausbau

Re: Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon Holstenbuddel » Freitag 3. September 2021, 08:55

Moin
Weißt du denn schon was du dafür aufrufen würdest?

Gruß Andreas
-wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-
Benutzeravatar
Holstenbuddel
 
Beiträge: 805
Registriert: Freitag 10. Juni 2005, 07:19
Wohnort: Hamburg Kirchwerder, am Deich
Fahrzeug: LT31,EZ 04/91, 1G Motor,Karmann,Distance Wide

Re: Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon Manuel Strübing » Freitag 3. September 2021, 09:39

Ich wäre sofort am Start wenn du den für einen adäquaten preis anbieten würdest. Mir ist klar dass sowas teuer ist :)

Ich fahre einen 1G. Der AB sollte mit dem vom ACL identisch sein.

Gruß aus Köln

Manuel
Benutzeravatar
Manuel Strübing
 
Beiträge: 816
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:54
Wohnort: Köln
Fahrzeug: LT28 WoMo BJ'90 MABU Kabine mit Alkoven grün/weiß

Re: Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon sancho-usa » Freitag 3. September 2021, 11:35

Servus,

sieht interessant aus.
Über kurz oder lang werden wir wohl alle so einen benötigen.
Ich hätte prinzipiell auch Interesse.

Sollte für den DV auch passen, hoffe/denke ich.

Gruß,
Sancho
Benutzeravatar
sancho-usa
 
Beiträge: 140
Registriert: Dienstag 16. April 2013, 17:57
Fahrzeug: LT 40 4x4, EZ 89, WoMo, DV 102 PS

Re: Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon schaettman » Freitag 3. September 2021, 20:16

Sauber geschweisst ! ;-)
Im Oktober haben wir ihn 27 Jahre ;-)
Benutzeravatar
schaettman
 
Beiträge: 528
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 15:32
Wohnort: Hohnhorst SHG
Fahrzeug: LT 45 TD, EZ 84, 1G,Selbstausb. Ölofen Vesuv

Re: Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon Bernhard » Freitag 3. September 2021, 21:56

Servus Miteinander !

freut mich das das Thema für einige interessant wäre . Über einen Preis kann ich leider noch nichts genaues sagen , da einiges an "Entwicklungsarbeit" Vorrichtungen , CNC-Teile benötigt wird . Auf meiner Homepage
findet man schon Ausgleichsbehälter https://www.bs-specialparts.eu/kuehlung.html für die kleinen Abarths 1000TC u TCR .
Denke wenn es einige Behälter werden , dann wird das Ganze für den Aufwand gesehen günstig , es gibt einige sehr tolle LTs wo viel Schweiß und Geld rein geflossen sind , dann sollte so ein elementar wichtiges Teil auch zuverlässig funktionieren! Mache diese Teile mittlerweile seit über 13 Jahren als Nebengewerbe und habe entsprechend Erfahrung damit .
Also in meinem Bekanntenkreis hätte ich schon mal 3 Behälter die benötigt würden .
Vielleicht könnte man irgendwie eine Liste von Interessierten machen , das man grob abschätzen kann um welche Stückzahl es sich handeln würde Anfangs .
Gruß und schönes Wochenende!
Bernhard
Geht ned gibts ned ...
Bernhard
 
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2017, 22:22
Fahrzeug: LT35 lang , ACL , 95Ps ,BJ93 , Selbstausbau

Re: Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon frarit » Freitag 3. September 2021, 23:13

Super Arbeit und ich wäre auch auf jedenfall dabei wenn der Preis stimmt.
Gruß Frank
"Zornige Ameise"
LT 40 Niessmann & Bischoff von 1983.
"Der Weg ist das Ziel"
seit 2015 auch mit H
Benutzeravatar
frarit
 
Beiträge: 233
Registriert: Montag 29. Februar 2016, 22:49
Fahrzeug: LT 40 Niessmann & Bischoff Clou 1983,DV102 PS

Re: Kühlerausgleichsbehälter die 1.

Beitragvon maschine » Samstag 4. September 2021, 07:50

sauber bernhard..... :doppel_top:

das ist professionelle arbeit, die sich sehen lassen kann..... ich bin gespannt auf das fertige produkt für den TD.

beste grüße carsten
der wahnsinn hat viele gesichter...
Benutzeravatar
maschine
 
Beiträge: 124
Registriert: Mittwoch 28. Mai 2014, 18:35
Wohnort: nördlich der elbe
Fahrzeug: LT 35 Kasten lang hoch acl / LT 28 1G ( icon )


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 11 Gäste