LT TD 102PS Florida Diesel am Einfüllstutzen

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

LT TD 102PS Florida Diesel am Einfüllstutzen

Beitragvon timojj81 » Freitag 20. August 2021, 08:08

Hallo zusammen,

mein Tank ist nur 1/4 voll und es läuft Diesel am Einfüllstutzen runter und tropft auf den Boden.
Habe den Stutzen dann sauber gemacht, dachte vielleicht beim Diesel tanken was daneben gelaufen.
Jetzt habe ich aber wieder ein Fleck am Boden und es tropft wieder.
Habe mal im Forum recherchiert, aber so ganz schlau bin ich nicht geworden. Nur was von der Entlüftung gelesen, kann es mir aber nicht richtig erklären bisher.
Kennt das jemand?

Gruß
Timo
Benutzeravatar
timojj81
 
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 26. September 2020, 01:58
Fahrzeug: LT28 Westfalia Florida 1990 TD 102 PS

Re: LT TD 102PS Florida Diesel am Einfüllstutzen

Beitragvon sven hedin münchen » Freitag 20. August 2021, 09:36

Hallo

hatte ich noch nicht, aber hast du mal die Dichtung Tank-Einfüllrohr angesehen/ geprüft?

Gruß Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 205
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS

Re: LT TD 102PS Florida Diesel am Einfüllstutzen

Beitragvon timojj81 » Samstag 21. August 2021, 14:38

Hallo Christian,
danke. Nein habe noch nichts gemacht, dachte ich frag erst mal hier. Kommt man da leicht ran?
Gruß Timo
Benutzeravatar
timojj81
 
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 26. September 2020, 01:58
Fahrzeug: LT28 Westfalia Florida 1990 TD 102 PS

Re: LT TD 102PS Florida Diesel am Einfüllstutzen

Beitragvon sven hedin münchen » Samstag 21. August 2021, 15:32

Servus Timo,

der Tank hängt bei deinem Florida über dem Abwassertank. Auf der Beifahrerseite geht das Einfüllrohr in den Tank. Der Abwassertank hat in der Mitte seiner Oberseite eine Kuhle, dort müßte dann eigentlich auch Diesel schwimmen.

Schau mal nach............


Grüße Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 205
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste