Zahnriemen Einspritzpumpe flattert

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Zahnriemen Einspritzpumpe flattert

Beitragvon Helber » Dienstag 17. August 2021, 20:12

Hallo liebe LT-Freunde,
nach längerer Abstinenz steht wieder eine Urlaubsfahrt mit dem LT an. Die letzten Tage wurden zu Bewegungsfahrten genutzt und Kleinigkeiten am LT repariert.
Beim Durchsehen des Motors ist mir das Flattern des Zahnriemens der Einspritzpumpe aufgefallen und ich meine, dass der früher nicht flatterte.

Die Zahnriemen wurden vor 20'km gewechselt, ist aber inzwischen 8 Jahre her. Nun bin ich besorgt, ob ich die Urlaubsfahrt antreten soll oder die Zahnriemen wechseln lassen....

Anbei Link zum Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=rwPHiU8mzhQ

Einige von Euch werden beim Ansehen des Videos bestimmt beurteilen können, ob das noch passt oder ob der Zahnriemen schon zu sehr flattert und gewechselt gehört....

Danke für Eure Rückmeldung.

Viele Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Helber
 
Beiträge: 31
Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 21:32
Wohnort: Tapfheim
Fahrzeug: VW LT28D, 75PS, EZ 3/84, Selbstausbau WoMo

Re: Zahnriemen Einspritzpumpe flattert

Beitragvon Holstenbuddel » Mittwoch 18. August 2021, 06:41

Der sieht schon sehr locker aus, man sollte ja nach 7 Jahren vorne und hinten den Zahnriemen wechseln, wenn der hinten reißt, geht dir nur der Motor aus, wenn vorne Motor kaputt. Ich würde den Wechseln , gucke doch mal vorne ob der auch so flattert.

Gruß Andreas
-wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-
Benutzeravatar
Holstenbuddel
 
Beiträge: 805
Registriert: Freitag 10. Juni 2005, 07:19
Wohnort: Hamburg Kirchwerder, am Deich
Fahrzeug: LT31,EZ 04/91, 1G Motor,Karmann,Distance Wide

Re: Zahnriemen Einspritzpumpe flattert

Beitragvon Helber » Donnerstag 19. August 2021, 07:57

Hallo Andreas,
danke für Deine Einschätzung. Der vordere Zahnriemen flattert nicht, Spannung passt.
https://www.youtube.com/watch?v=9QSVpimIIII

Ich fahr jetzt auf gut Glück los. Sind nur 300km. Wird schon gutgehen.
Nach dem Urlaub werden die Zahnriemen getauscht.

Viele Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Helber
 
Beiträge: 31
Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 21:32
Wohnort: Tapfheim
Fahrzeug: VW LT28D, 75PS, EZ 3/84, Selbstausbau WoMo

Re: Zahnriemen Einspritzpumpe flattert

Beitragvon Holstenbuddel » Freitag 20. August 2021, 19:38

OK
-wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-
Benutzeravatar
Holstenbuddel
 
Beiträge: 805
Registriert: Freitag 10. Juni 2005, 07:19
Wohnort: Hamburg Kirchwerder, am Deich
Fahrzeug: LT31,EZ 04/91, 1G Motor,Karmann,Distance Wide

Re: Zahnriemen Einspritzpumpe flattert

Beitragvon timojj81 » Samstag 21. August 2021, 15:55

Hallo Matthias,

ich habe extra mal nachgesehen. Mein neuer Riemen flattert wie deiner im Leerlauf. Am Alter an versich liegt es nicht, eher an der Spannung. Bin aber der Meinung das so schon passt. Zu stramm sollte er ja auch nicht sein, um das Lager der ESP nicht zu arg zu beanspruchen und kaputt zu machen.

Gruß Timo
Benutzeravatar
timojj81
 
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 26. September 2020, 01:58
Fahrzeug: LT28 Westfalia Florida 1990 TD 102 PS


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste