Die Lösung für Wagenheberaufnahme und Hebebühne

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Die Lösung für Wagenheberaufnahme und Hebebühne

Beitragvon 89er LT » Sonntag 21. Juni 2020, 12:52

Hallo Leute,

Hatte mir mal Gedanken gemacht über eine Lösung zur sicheren Benutzung der Hebebühne an den original Wagenheberaufnahmen. Die aktuell (21.06.20) im LT-Wiki vorgestellte Lösung mit den Stahlbolzen passt entweder von den Maßen nicht sinnvoll, und ist damit unsicher, oder ich bin einfach zu blöde es zu verstehen.

Jetzt habe ich die Maße am Fahrzeug ermittelt (siehe Skizze). Nach diesen Maßen kann man nun die Bolzen entweder drehen und fräsen, oder einfach mit dem 3D-Drucker fertigen (Sollte dann aber stabiles Material sein). Die Besonderheit ist die angearbeitete Fläche, so daß der Teller der Hebebühne sauber anliegen kann.

Bild

Habe mir die Bolzen aus nem zähen Kunststoff drucken lassen ... passt perfekt. Auf den Bildern leider etwas verdreckt durch den Schmutz in den Wagenheberaufnahmen.

Bild
Bild
Bild

Wenn jemand Kontakt zum LT-Wiki hat wäre eine Übernahme der Maße vielleicht ganz interessant. Gern stell ich auch die Daten für den 3D-Drucker zur Verfügung!

Schönen Sonntag noch :)


Martin
89er LT
 
Beiträge: 24
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2019, 16:39
Fahrzeug: VW LT TSF Ex Feuerwehr

Re: Die Lösung für Wagenheberaufnahme und Hebebühne

Beitragvon Torsten alias Jabba » Sonntag 21. Juni 2020, 16:21

mega, tolle Arbeit.

Die Eckdaten und Bilder kannst du dem Gerald vom LT-Forum zusenden.

rapelius at freenet punkt de
Benutzeravatar
Torsten alias Jabba
 
Beiträge: 750
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79

Re: Die Lösung für Wagenheberaufnahme und Hebebühne

Beitragvon 89er LT » Montag 22. Juni 2020, 20:36

Jau danke, melde mich dort mal die nächsten Tage.

Gruß Martin
89er LT
 
Beiträge: 24
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2019, 16:39
Fahrzeug: VW LT TSF Ex Feuerwehr


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste