LT anheben - Bolzen Aufnahmepunkte

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

LT anheben - Bolzen Aufnahmepunkte

Beitragvon speedy17 » Donnerstag 4. Juni 2020, 18:53

Hallo,

bin dabei mir die Bolzen (http://www.lt-forum.de/dokuwiki/doku.ph ... n_des_lt&s[]=anheben) mit Öse herzustellen.

04-06-_2020_18-49-40.jpg
04-06-_2020_18-49-40.jpg (16.19 KiB) 520-mal betrachtet


Hat noch jemand was rumliegen, zu verkaufen?
Wenn noch ein paar Interessenten zusammenkommen, wird´s vielleicht noch günstiger ...

Grüße
speedy17
 
Beiträge: 30
Registriert: Donnerstag 31. März 2016, 11:51
Wohnort: Stuttgart
Fahrzeug: LT 28 Sven Hedin 2,4 Liter Diesel, BJ 1984

Re: LT anheben - Bolzen Aufnahmepunkte

Beitragvon speedy17 » Montag 8. Juni 2020, 09:14

4x Bolzen (Material: 1.4301) mit Ösen (Stahl, galvanisch verzinkt) für €120 + ggf. Versand oder Abholung Stuttgart. Jemand interessiert?
speedy17
 
Beiträge: 30
Registriert: Donnerstag 31. März 2016, 11:51
Wohnort: Stuttgart
Fahrzeug: LT 28 Sven Hedin 2,4 Liter Diesel, BJ 1984

Re: LT anheben - Bolzen Aufnahmepunkte

Beitragvon Dirk S » Dienstag 9. Juni 2020, 09:42

Hallo,

vorab - ich bin nicht interessiert.

Aber was mich direkt stutzig macht ist das Material. 1.4301 ist ein nichtrostender, im Volksmund "Edelstahl" genannter Stahl. Diesen muss man nicht galvanisch verzinken.
Des weiteren ist ein "Edelstahl" nicht die Erste Wahl für solche Zwecke. Weil im Verhältnis zu einem Werkzeugstahl relativ weich und keine hohe Zugfestigkeit. Ein C45 (1.0503) wäre hier die bessere Wahl. Diesen könnte man dann wiederum galvanisch verzinken, damit er nicht rostet, muss man aber nicht unbedingt.

Gruß
Dirk
Benutzeravatar
Dirk S
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 18:09
Fahrzeug: LT31, BJ 86, kurz, flach, ex Feuerwehr, DW, 55KW


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste