Warnblinker gehen an beim normalen blinken

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Warnblinker gehen an beim normalen blinken

Beitragvon LTill35 » Dienstag 26. Mai 2020, 10:45

Guten Morgen zusammen!
Ich baue mir im Moment meine blaue Elise, einen LT 35 von 94 mit dem 1E Benziner, zu einem Camper um .
Gestern wollte ich die AHK mit einen Fahrradträger ausprobieren, aber seitdem ich den Stecker eingesteckt habe geht bei jedem Blinkversuch alle vier Blinker an, als wenn man die Warnblinker anschaltet.
Habe gestern Abend noch nicht geschafft die Relais durch zu messen, kann es daran überhaupt liegen?
Oder habt ihr bessere Vorschläge?
Ich wollte natürlich am Freitag das erste mal in Urlaub fahren mit der Großen, also über schnelle Hilfe wäre ich noch dankbarer.
Vielen Dank im Voraus.
LTill35
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 12. April 2020, 17:55
Fahrzeug: LT35, EZ 04/94, kurz, 1e, 94PS Selbstausbau WoMo

Re: Warnblinker gehen an beim normalen blinken

Beitragvon tiemo » Dienstag 26. Mai 2020, 10:55

Hallo!

Hast du mal versucht, den Stecker wieder rauszuziehen? Wenn es dann wieder normal geht, liegt der Fehler am Anhänger, Kurzschluss zwischen den beiden Blinkerseiten.

Wenn auch ohne den Anhänger beide Seiten blinken, könnte der Fehler im Warnblinkschalter liegen: Dieser schließt ebenfalls beide Seiten miteinander kurz, und manchmal bleibt der Kontakt bei zaghafter Betätigung hängen. Also ein paar mal ein- und wieder ausschalten und nochmals probieren. Wenn es garnicht mehr weggeht, ist der Schalter vielleicht auch defekt. Diese Schalter findet man noch als Ersatzteil im Internet.

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 4621
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz

Re: Warnblinker gehen an beim normalen blinken

Beitragvon LTill35 » Dienstag 26. Mai 2020, 12:06

Danke für die schnelle Antwort!
Ja habe den Stecker wieder raus gezogen, und auch schon mal die Batterie ganz getrennt und wieder verbunden hatte bis jetzt nicht viel geholfen.
Dann probiere ich das mit dem Schalter mal aus sonst muss halt ein neuer.
LTill35
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 12. April 2020, 17:55
Fahrzeug: LT35, EZ 04/94, kurz, 1e, 94PS Selbstausbau WoMo


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste