Starter Batterie defekt

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Starter Batterie defekt

Beitragvon Markus1887 » Montag 13. Januar 2020, 18:55

Hallo liebe LT-Freunde,

kann mir jemand einen Tipp geben, welche Batterie sehr gut und preislich ok für einen Benziner Bj84 mit 95 PS ist.

Vielen Dank schon mal vorab für Eure Hilfe.

Liebe Grüße vom Bodensee

Markus
Benutzeravatar
Markus1887
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 13:52
Wohnort: Bodensee
Fahrzeug: LT28 Bj 84 95PS Benziner

Re: Starter Batterie defekt

Beitragvon audiraudies » Mittwoch 15. Januar 2020, 17:18

Hallo Markus,
egal ob Du eine teure oder billige Batterie kaufst, sie kann lange halten oder schon nach 3 Jahren sterben.
Markenbatterien sind nicht unbedingt ein Garant für lange Haltbarkeit.
Eine Batterie vom Autoteilezubehörhändler kann eine gute Wahl sein.
Falls Du leidensfähig bist, gib mal "Batterie" im Suche-Feld ein. Ich bin mir sicher, da findest Du Lektüre für mehrere Tage.
Gruß
Stefan
P.S.: Eine tote Batterie hat auch manchmal eine externe Ursache: Lichtmaschine, Regler, heimliche Verbraucher etc.
Benutzeravatar
audiraudies
 
Beiträge: 374
Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 16:15
Wohnort: Sereetz bei Lübeck
Fahrzeug: LT28 Karmann Bj.78, CH + LT31 Feuerwehr Bj.86, DL

Re: Starter Batterie defekt

Beitragvon diesel3 » Freitag 17. Januar 2020, 00:17

Ich habe ganz gute Erfahrungen mit den 95Ah Batterien namens "Energizer"
Benutzeravatar
diesel3
 
Beiträge: 1207
Registriert: Montag 21. November 2011, 18:43
Fahrzeug: LT 31 Karmann Distance Wide H '91, 1G

Re: Starter Batterie defekt

Beitragvon Markus1887 » Freitag 17. Januar 2020, 18:48

Hallo Zusammen,

vielen Dank für die Hilfe, Ihr habt mir sehr geholfen.

Grüße vom Bodensee

Markus
Benutzeravatar
Markus1887
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 13:52
Wohnort: Bodensee
Fahrzeug: LT28 Bj 84 95PS Benziner


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste