Anlasser geht nicht aus.

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Anlasser geht nicht aus.

Beitragvon Keno » Samstag 15. Dezember 2018, 15:32

Hallo,
ich habe mir vor kurzen einen LT 28 D von Baujahr 1996, Diesel 2,4L (96 Ps) zugelegt und habe folgendes Problem. Wenn ich den Zündschlüssel umdrehe um den Motor zu starten, springt dieser an aber nur solannge ich den Zündschlüssel festhalte. Sobalt ich den Schlüssel los lasse geht der Motor wieder aus.
Ich habe bereits ein neues Zündschloss eingebaut, der Fehler ist aber immer noch da. Ich vermute das ein Relai nicht reagiert, um den Anlasser abzuschalten.
ich würde mich über jede Hilfe freuen.
mfg Keno
Keno
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 22:52
Fahrzeug: VW LT 28

Re: Anlasser geht nicht aus.

Beitragvon tiemo » Samstag 15. Dezember 2018, 16:48

Hallo Keno!

Bei beinem Baujahr ist kein Relais in der Anlasserschaltung, es wird alles direkt über den ZAS (Zünd-Anlass-Schalter) gesteuert.
Dieser ist bei dir wahrscheinlich defekt.
Wenn du nur das Zündschloss gewechselt hast, ist der Schalter evt. noch der alte.

Die Anlasserschaltung sieht folgendermaßen aus:

Bild

Es kommt auch vor, dass im Anlasser selbst der Mangetschalter hängt, dann läuft der Anlasser nach dem Starten weiter. Bei dir geht aber ja anscheinnd der Motor wieder aus. Das spricht eher für einen Fehler im Bereich Klemme 15, da hierüber auch das Abschaltventil bestromt wird.
Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 4319
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: masmat21 und 4 Gäste