"Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

"Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon worldofvan » Mittwoch 8. November 2017, 21:21

Hallo miteinander

Hat jemand zufällig die VW Teilenummer für die schwarze runde Einfassung bzw. Abdeckung bzw. Rosette für das Schiebetürschloss?

Evt. sogar eine Adresse wo man das Teil kaufen kann?

Meins zerbröselt gerade.......

lg Chris
worldofvan
 
Beiträge: 16
Registriert: Montag 9. Oktober 2017, 14:04
Wohnort: Dornbirn
Fahrzeug: LT 31 lang-hoch Bj. 11/1994

Re: "Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon Waldfahrer » Donnerstag 9. November 2017, 08:19

Servus Chris,

worldofvan hat geschrieben: VW Teilenummer für die schwarze runde Einfassung bzw. Abdeckung bzw. Rosette für das Schiebetürschloss?


Das ist 211843711P
Bei Classic Parts zwar nicht mehr zu finden, aber frag' trotzdem bei einem VW-Teilemann, vielleicht liegt noch wo so eine 'rum.
Oder ein Forist hier oder im Nachbarforum hat noch so eine.

Gruß Josef
Benutzeravatar
Waldfahrer
 
Beiträge: 872
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 08:41
Wohnort: Niederösterreich
Fahrzeug: 85er LT40 4x4 Kasten, DV, NP242

Re: "Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon worldofvan » Donnerstag 9. November 2017, 09:17

Hallo Josef

vielen Dank für deine Information - ich habe beruflichen Kontakt zu Stahlgruber und Birner. Vielleicht können die das beschaffen.

lg Chris
worldofvan
 
Beiträge: 16
Registriert: Montag 9. Oktober 2017, 14:04
Wohnort: Dornbirn
Fahrzeug: LT 31 lang-hoch Bj. 11/1994

Re: "Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon worldofvan » Donnerstag 9. November 2017, 09:30

Hallo miteinander

@ Josef - Vielen Dank nochmal. Mit der Teilenummer bin ich fündig geworden. Bei Bus-Ok gibt es ein nachgebautes Teil (für T2 aber gleiche Identnummer)

https://www.bus-ok.de/T2-Fuehrung-Roset ... 211843711P

schöne Grüße
Chris
worldofvan
 
Beiträge: 16
Registriert: Montag 9. Oktober 2017, 14:04
Wohnort: Dornbirn
Fahrzeug: LT 31 lang-hoch Bj. 11/1994

Re: "Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon justdoit » Donnerstag 9. November 2017, 10:34

Moin,
Ich habe meine letztens erst repariert. Die Führung / Rosette hatte sich in die Blechkante eingearbeitet und war eingerissen.
Dadurch war der Griff richtig lose und wackelte mächtig = die Führung im Blech. Ich hatte eigentlich auf ein defektes Schloß getippt. Beim abbauen sah ich es dann.
Lediglich meine Führung war defekt.
Falls deine auch nur gerissen ist kann man den Riß säubern/ Bremsenreiniger, Uhu schnellfest 2K Kleber/ auch die abgenutzte Rille auffüllen, Klebestelle fixieren.
evtl. das zuviel an Kleber nacharbeiten und wieder einsetzen.

Auf den Bildern sieht man gut die reparierte Stelle :TOP:
Rosette/ Führung/Buchse Griff Ansicht von unten - da liegt ja die Führung auf dem Blech.
Führung/Rosette mit Nr.
Öffnung in der Türe
Seitdem sitzt der Griff wie neu und ohne zu wackeln. :FREU:

Liegen Teile davon in der Türe wird bestellen aber der einfachere Weg sein bei den geringen Kosten.

Gruß Jens DA
Zuletzt geändert von justdoit am Donnerstag 9. November 2017, 12:07, insgesamt 2-mal geändert.
justdoit
 
Beiträge: 301
Registriert: Montag 25. Mai 2009, 23:08
Fahrzeug: `91 LT 35 Kasten, hoch, lang, 1E / 2,4L 69kw - LPG

Re: "Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon Jabba » Donnerstag 9. November 2017, 10:55

Ich glaub der meint die abdeckung/umrandung des schlosses, nicht vom griff.
Benutzeravatar
Jabba
 
Beiträge: 446
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79

Re: "Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon worldofvan » Donnerstag 9. November 2017, 11:24

Ha - das stimmt tatsächlich. Ich meinte nicht die Führung vom Griff, sondern tatsächlich die vom Schloss. Bei OK Bus hat es auch die Dichtung vom Schloss gegeben. Die habe ich gottseidank auch bestellt ;-)
Einmal nicht aufgepasst und alle Bilder angekuckt :-P

lg Chris
worldofvan
 
Beiträge: 16
Registriert: Montag 9. Oktober 2017, 14:04
Wohnort: Dornbirn
Fahrzeug: LT 31 lang-hoch Bj. 11/1994

Re: "Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon justdoit » Donnerstag 9. November 2017, 11:38

Jabba hat geschrieben:Ich glaub der meint die abdeckung/umrandung des schlosses, nicht vom griff.


Nope, ich meine schon das dicke "Plastikding"/ die Führung in der der Griff sitzt = #211843711P
Eben das "Ding" das IM äußeren Blech der Türe eingesetzt wird. = identischen Teilenummer = siehe mein Bild
Das habe ich repariert. Wie man das Ding nennen mag spielt mir persönlich keine Rolle.

Ich sag dazu eben Führung ;-) Denn, das Ding "führt" und lagert den Griff im Blech.
Dazu kommt die Moosgummidichtung und der auf dem Blech aufgeklebte schwarze Aufkleber/Ring - die (Abdeck)"Rosette" fürs Blech - :-P

:!:
Bei OK Bus hat es auch die Dichtung vom Schloss gegeben. Die habe ich gottseidank auch bestellt ;-)

Die Gummidichtung um den "Schließzylinder"? Das wäre geil :FREU: da muss ich direkt nachsehen :doppel_top: edit: bestellt, inkl. der "Führung" als Reserve

Gruß Jens
Zuletzt geändert von justdoit am Donnerstag 9. November 2017, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
justdoit
 
Beiträge: 301
Registriert: Montag 25. Mai 2009, 23:08
Fahrzeug: `91 LT 35 Kasten, hoch, lang, 1E / 2,4L 69kw - LPG

Re: "Rosette" bzw Abdeckung für das Schiebetür Schloss

Beitragvon Waldfahrer » Donnerstag 9. November 2017, 14:46

worldofvan hat geschrieben:Ha - das stimmt tatsächlich. Ich meinte nicht die Führung vom Griff, sondern tatsächlich die vom Schloss. Bei OK Bus hat es auch die Dichtung vom Schloss gegeben. Die habe ich gottseidank auch bestellt ;-)


Ah ja, da habe ich mich verschaut, dann trage ich noch die Nummer der Schloßrosette, genannt Dichtring, nach - 281843718A

Gruss Josef
Benutzeravatar
Waldfahrer
 
Beiträge: 872
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 08:41
Wohnort: Niederösterreich
Fahrzeug: 85er LT40 4x4 Kasten, DV, NP242


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste