Mein LT, Projekt 2010

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Dienstag 13. Juni 2017, 14:42

Naja HAUPTSACHE Ihr habt Spaß. Ist jetzt eigentlich schon das Sommerloch oder was?!
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon schaettman » Dienstag 13. Juni 2017, 20:17

SOMMERLOCH ?

zuschweissen :doppel_top:
nun mit "H" :-)
Benutzeravatar
schaettman
 
Beiträge: 374
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 15:32
Wohnort: Hohnhorst SHG
Fahrzeug: LT 45 TD, EZ 84, 1G,Selbstausb. Ölofen Vesuv

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Freitag 16. Juni 2017, 22:22

Moin,
heute hab ich nur das Fahrerhaus ausgeräumt ;-)
Dateianhänge
20170504_180954.jpg
20170504_180954.jpg (94.21 KiB) 2314-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon schaettman » Samstag 17. Juni 2017, 19:38

Moin, der war also mal weiß... 8-)
nun mit "H" :-)
Benutzeravatar
schaettman
 
Beiträge: 374
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 15:32
Wohnort: Hohnhorst SHG
Fahrzeug: LT 45 TD, EZ 84, 1G,Selbstausb. Ölofen Vesuv

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Mittwoch 21. Juni 2017, 21:07

schaettman hat geschrieben:Moin, der war also mal weiß... 8-)

Stimmt :doppel_top:
So weiter geht es. Jetzt war die Bodengruppe Beifahrerseite dran. Was sich nur für schnell mal die alten Bitumplatten
raus schmeißen sich wieder geändert hat in raus FLEXEN gewandelt hat.
Hier die Bilder dazu:
Dateianhänge
20170112_154955.jpg
20170112_154955.jpg (50.71 KiB) 2214-mal betrachtet
20170112_165945.jpg
20170112_165945.jpg (39.66 KiB) 2214-mal betrachtet
20170112_170316.jpg
20170112_170316.jpg (42.95 KiB) 2214-mal betrachtet
20170204_175224.jpg
20170204_175224.jpg (39.58 KiB) 2214-mal betrachtet
20170204_175242.jpg
20170204_175242.jpg (57.63 KiB) 2214-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon masmat21 » Mittwoch 21. Juni 2017, 22:17

Sah doch noch ganz gut aus! Bei mir sah es so aus.... Mitnwas hast du die alten Bitumen matten runtergeholt? Bei mirbging es mit nem Heizluft Fön ganz gut
Dateianhänge
tmp_31902-IMG_20160727_151416-684x12161985876655.jpg
tmp_31902-IMG_20160727_151416-684x12161985876655.jpg (189.83 KiB) 2203-mal betrachtet
Benutzeravatar
masmat21
 
Beiträge: 235
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 16:28
Wohnort: Heilbad Heiligenstadt
Fahrzeug: VW LT 35

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Mittwoch 21. Juni 2017, 22:41

masmat21 hat geschrieben:Mitnwas hast du die alten Bitumen matten runtergeholt? Bei mirbging es mit nem Heizluft Fön ganz gut

Heißluftfön und Stecheisen :TOP:
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Freitag 23. Juni 2017, 22:54

Moin,
heute alte Blechreparatur entfernt!
Dateianhänge
20170202_160304.jpg
20170202_160304.jpg (37.24 KiB) 2130-mal betrachtet
20170227_184434.jpg
20170227_184434.jpg (44.04 KiB) 2130-mal betrachtet
20170227_184455.jpg
20170227_184455.jpg (107.34 KiB) 2130-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Samstag 24. Juni 2017, 22:20

Heute hatte ich kein Bock auf Blecharbeiten.
Fensterrahmen und Isolation standen an :TOP:
Dateianhänge
20161223_142820.jpg
20161223_142820.jpg (107.21 KiB) 2086-mal betrachtet
20161223_142834.jpg
20161223_142834.jpg (39.43 KiB) 2086-mal betrachtet
20170109_181216.jpg
20170109_181216.jpg (39.36 KiB) 2086-mal betrachtet
20170110_180039.jpg
20170110_180039.jpg (20.23 KiB) 2086-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon syncromat » Sonntag 25. Juni 2017, 12:13

Baust du den Innen vor dem Lackieren schon wieder zusammen?
LG Frank

Ich bin nicht wie die anderen,ich bin SCHLIMMER!
Ab sofort mit einem Concorde 790 XR auf 96er Iveco Daily 2,8TD 122PS unterwegs.
syncromat
 
Beiträge: 1268
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 13:03
Fahrzeug: LT 35 Alkoven-Womo EZ:09.76 2,0ltr.75PS

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Sonntag 25. Juni 2017, 12:19

syncromat hat geschrieben:Baust du den Innen vor dem Lackieren schon wieder zusammen?


Jepp ich klebe die Türöffnungen dann ab :TOP:
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Sonntag 2. Juli 2017, 17:02

Moinsen liebe LT-Fahrer :TOP: :TOP:
Weiter ging es mit Blecharbeiten an der A-Säule der Beifahrerseite. Zuerst war nix zuerkennen aber dann :shock:
Seht selber:
Dateianhänge
20170413_172004.jpg
20170413_172004.jpg (32.82 KiB) 1861-mal betrachtet
20170413_172011.jpg
20170413_172011.jpg (34.52 KiB) 1861-mal betrachtet
20170413_172021.jpg
20170413_172021.jpg (35.25 KiB) 1861-mal betrachtet
20170413_183924.jpg
20170413_183924.jpg (82.54 KiB) 1861-mal betrachtet
20170413_181833.jpg
20170413_181833.jpg (100.51 KiB) 1861-mal betrachtet
20170413_182234.jpg
20170413_182234.jpg (107.31 KiB) 1861-mal betrachtet
20170413_183857.jpg
20170413_183857.jpg (40.17 KiB) 1861-mal betrachtet
20170413_183947.jpg
20170413_183947.jpg (21.45 KiB) 1861-mal betrachtet
20170413_183936.jpg
20170413_183936.jpg (40.54 KiB) 1861-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Montag 3. Juli 2017, 21:24

Moin,
heute ging es weiter mit der A-Säule. Seht selbst :doppel_top:
Bilder hier:
Dateianhänge
20170418_134828.jpg
20170418_134828.jpg (97.98 KiB) 1782-mal betrachtet
20170418_140349.jpg
20170418_140349.jpg (100.13 KiB) 1782-mal betrachtet
20170418_142229.jpg
20170418_142229.jpg (86.13 KiB) 1782-mal betrachtet
20170418_143647.jpg
20170418_143647.jpg (101.24 KiB) 1782-mal betrachtet
20170418_151544.jpg
20170418_151544.jpg (86.45 KiB) 1782-mal betrachtet
20170418_151610.jpg
20170418_151610.jpg (93.85 KiB) 1782-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon syncromat » Dienstag 4. Juli 2017, 20:13

Ich wünsche dir das es die letzten Löcher sind,die es zu schließen gilt.
LG Frank

Ich bin nicht wie die anderen,ich bin SCHLIMMER!
Ab sofort mit einem Concorde 790 XR auf 96er Iveco Daily 2,8TD 122PS unterwegs.
syncromat
 
Beiträge: 1268
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 13:03
Fahrzeug: LT 35 Alkoven-Womo EZ:09.76 2,0ltr.75PS

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Dienstag 4. Juli 2017, 23:20

syncromat hat geschrieben:Ich wünsche dir das es die letzten Löcher sind,die es zu schließen gilt.

Na nicht ganz :TOP:
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon Daniel Schulz » Mittwoch 5. Juli 2017, 09:34

Moin Hannes,
mein LT soll nach dem Sommer auch in die Revision gehen, da ich endlich eine Halle gefunden habe.
Es ist schon interessant bis erschreckend,wo du überall Rost findest und schön zu sehen wie konsequent du das beseitigst.
Das kann ich dann getrost als Anleitung nehmen.
Weiterhin so gutes Gelingen und vor allem wünsche ich dir, dass du bald mit dem Blech fertig bist.
Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Schulz
 
Beiträge: 193
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 10:03
Fahrzeug: LT28 EZ 06/80 Diesel Hochdach Womo

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Samstag 5. August 2017, 12:39

Moin LT Freunde :TOP:
Musste leider etwas mehr arbeiten dadurch ist am LT nicht ganz so viel passiert.
Hier ein Update erstmal:
A-Säule Beifahrerseite fertig und auch der Einstieg!
Dateianhänge
20170426_155103.jpg
20170426_155103.jpg (31.24 KiB) 1345-mal betrachtet
20170502_164809.jpg
20170502_164809.jpg (31.17 KiB) 1345-mal betrachtet
20170522_135351.jpg
20170522_135351.jpg (81.82 KiB) 1345-mal betrachtet
20170522_154122.jpg
20170522_154122.jpg (78.12 KiB) 1345-mal betrachtet
20170522_164959.jpg
20170522_164959.jpg (91.57 KiB) 1345-mal betrachtet
20170529_162830.jpg
20170529_162830.jpg (66.94 KiB) 1345-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon schaettman » Samstag 5. August 2017, 14:46

Schade, ich hätt den ja nur mit Klarlack überzogen .... :lol:
nun mit "H" :-)
Benutzeravatar
schaettman
 
Beiträge: 374
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 15:32
Wohnort: Hohnhorst SHG
Fahrzeug: LT 45 TD, EZ 84, 1G,Selbstausb. Ölofen Vesuv

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Sonntag 6. August 2017, 13:49

schaettman hat geschrieben:Schade, ich hätt den ja nur mit Klarlack überzogen .... :lol:

Genau :doppel_top:
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Sonntag 6. August 2017, 14:23

Heute lag Kühlerausbau, lacken des Radlaufes Beifahrerseite an.
Dateianhänge
20170619_164600.jpg
20170619_164600.jpg (88.58 KiB) 1298-mal betrachtet
20170619_164548.jpg
20170619_164548.jpg (103.2 KiB) 1298-mal betrachtet
20170504_171443.jpg
20170504_171443.jpg (89.19 KiB) 1298-mal betrachtet
20170504_171420.jpg
20170504_171420.jpg (110.22 KiB) 1298-mal betrachtet
20170504_171411.jpg
20170504_171411.jpg (94.01 KiB) 1298-mal betrachtet
20170504_171338.jpg
20170504_171338.jpg (62.48 KiB) 1298-mal betrachtet
20170112_170003.jpg
20170112_170003.jpg (81.7 KiB) 1298-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Dienstag 8. August 2017, 22:54

Moin,
heute war ich nur korz in der Halle und habe die Kühlerschläuche demontiert.
Toll wie die von innen aussehen :shock:
Bin ja gespannt wie wohl die Wasserpumpe aus sieht :?:
Dateianhänge
20170526_174220.jpg
20170526_174220.jpg (119.4 KiB) 1193-mal betrachtet
20170526_174214.jpg
20170526_174214.jpg (90.62 KiB) 1193-mal betrachtet
20170526_174205.jpg
20170526_174205.jpg (70.91 KiB) 1193-mal betrachtet
20170526_174148.jpg
20170526_174148.jpg (96.15 KiB) 1193-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon tiemo » Dienstag 8. August 2017, 23:56

Hallo Hannes!

Da hab ich aber schon schlimmere gesehen!
Auch bei meinem eigenen LT war der große Flansch am Thermostat auf der Motorseite so zerfressen, dass ich Leckage hatte. Er war wohl mal mit sauer aushärtendem Silikon eingedichtet worden, Folge: Lochfraß. Der Thermofühler vorne aus Messing war so mit dem Alu des Kopfes verbacken, dass er trotz aller Vorsichtsmaßnahmen letztlich abbrach, beim Versuch, Überreste zu entfernen brach sogar ein Teil des Gewindes im Kopf aus. Die Wasserpumpe ist ja schnell mal gewechselt, denn deinen Zahnriemen solltest du auch neu machen, wenn das Ende deiner Rundum-Erneuerung abzusehen ist.

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 3808
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Freitag 11. August 2017, 18:31

Moin,
ja die beiden Zahnriemen fliegen jetzt schon raus da vorne ja alles schon ausgebaut ist.
Der Zahnriemen hat zwar erst 1400 Km runter sowie die Wasserpumpe ja auch aber das ist schon fast 10 Jahre her :shock:
Eigentlich dürfte doch gar kein Rost da sein. Die Kühlflüssigkeit hat doch auch Korrisionsschutz?!
Ich hatte ja mal vor jahren Kühlerdicht eingekippt, nicht das es das Zeug ist. Muss ich nochmal richtig prüfen :TOP:
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon j.b.k » Dienstag 15. August 2017, 12:35

Moin,
so nach 4 x Brantho + U Schutz ist der Beifahrerradlauf auch fertig :TOP:
Dateianhänge
20170616_173017.jpg
20170616_173017.jpg (70.3 KiB) 977-mal betrachtet
20170616_173036.jpg
20170616_173036.jpg (81.58 KiB) 977-mal betrachtet
20170616_173051.jpg
20170616_173051.jpg (77.56 KiB) 977-mal betrachtet
20170616_173103.jpg
20170616_173103.jpg (32.06 KiB) 977-mal betrachtet
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1776
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Mein LT, Projekt 2010

Beitragvon schaettman » Mittwoch 16. August 2017, 09:17

Moin, und ich mach mir Gedanken über einen durchgegammelten Radlauf hinten beim Daihatsu, das ja n Klacks gegen dein Projekt :kaffeetasse:
nun mit "H" :-)
Benutzeravatar
schaettman
 
Beiträge: 374
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 15:32
Wohnort: Hohnhorst SHG
Fahrzeug: LT 45 TD, EZ 84, 1G,Selbstausb. Ölofen Vesuv

VorherigeNächste

Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 3 Gäste