Rostbekämpfung am VW LT

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Rostbekämpfung am VW LT

Beitragvon Hannes aus dem Westerwald » Mittwoch 3. Februar 2021, 19:29

Hallo Leute
ich habe da einen sehr interessanten Youtube Kanal gefunden, der sehenswert für alle ist, die ihren LT Camper erhalten wollen oder gar Rostschäden beseitigen wollen:
https://www.youtube.com/watch?v=zOAZap595MI
Es ist zwar ein T3, aber mit dem LT vergleichbar. Bitte alle Folgen ansehen, es ist sehenswert! Ein symphatischer, ehrlicher Typ der Holzknecht!

Ich gehe jetzt selbst nicht unter die Blechner und Lacker, da ich für so etwas null Talent habe und mein LT äußerlich und am Unterboden rostfrei ist (dank regelmäßiger Konservierung) Ich habe allerdings den Verdacht, dass ich mal meine Frontscheibe rausnehmen sollte um zu sehen wie es unter dem Gummi aussieht.

Holzknecht zeigt aber auch wie man es nicht machen sollte : https://www.youtube.com/watch?v=a_MVTes0Sts

Ich konserviere meine Autos schon seit 35 Jahren mit Seilfett und die Autos danken es! Fiat Punto meiner Tochter wurde 23 Jahre ohne schweißen und Fiat Barchetta meiner Frau wird nun 22 Jahre alt ohne eine einzigen Rostpickel.
Vorbeugen ist besser als Heilen!

Gruß Hannes
Hannes aus dem Westerwald
 
Beiträge: 209
Registriert: Montag 21. März 2016, 19:56
Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW 68KW BJ 91

Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste