Dampfsauna im LT (Wärmetauscher)

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Dampfsauna im LT (Wärmetauscher)

Beitragvon derManu » Montag 12. Oktober 2020, 13:57

Da der LT ja recht frisch fertig geworden ist und wir aber über Zuverlässigkeit und eventuelle Macken von unserem LT noch nicht viel wissen, fahren wir gerade zum testen statt mit dem Auto auch gerne mal mit dem LT. Gestern also 3 Orte weiter Döner geholt... :grin: Kaum an meiner Werkstatt angekommen machte es beim Rückwärtsfahren plötzlich "platsch"... Der Fußraum war nass und in der ersten Sekunde dachte ich eins meiner beiden Mädels hätte was trinkbares umgeschmissen... (Wäre nicht das erste mal) Aber nö, in den nächsten 2 Sekunden wurde es feuchtwarm in der Hütte und roch nach Kühlflüssigkeit... Quasi Sauna mit Glykol-Aufguss... :shock:

596f18b2-d34a-42c1-9e8d-18ddb20d23f6.jpg
Wärmetauscher Anschlussstück abgerissen
596f18b2-d34a-42c1-9e8d-18ddb20d23f6.jpg (116.49 KiB) 750-mal betrachtet


Naja, nach dem Döner erstmal den Gummiboden zum trocknen raus... Da der hier und da leider schon einiges an Rissen hat, hat der sich natürlich ordentlich vollgesaugt...
Alles trocken gelegt und gleich übers Handy nen neuen Wärmetauscher bestellt:
https://www.ebay.de/itm/SRL-ALU-W%C3%84RMETAUSCHER-INNENRAUMHEIZUNG-F%C3%9CR-VW-LT-28-35-I-PRITSCHE-281-363-75-95/313234182221?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2648

Soll wohl passen... Bin gespannt ;-)

War dann gestern bedient und hab nicht mehr genau geschaut... Bekommt man den Wärmetauscher getauscht in dem man nur den Deckel vom Lüftergehäuse abnimmt oder passt das nich und dazu muss die komplette Kiste raus?

Lieben Gruß
Manu
Hier könnte Werbung stehen...
Benutzeravatar
derManu
 
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 14. Juli 2020, 21:11
Wohnort: Morschen
Fahrzeug: LT35 EZ 07/1985 75PS Autotransporter Eigenbau

Re: Dampfsauna im LT (Wärmetauscher)

Beitragvon tiemo » Montag 12. Oktober 2020, 15:28

Hallo Manu,

Der Wärmetauscher geht raus, wenn der Deckel ab ist. Ich habe dazu aber immer die komplette Kiste ausgebaut und weiß garnicht, ob das auch ohne geht. Allerdings sind die paar Schrauben am Boden auch keine Hürde mehr, wenn schon die Gummimatte raus ist. Maximal klebt der Kasten etwas am Boden, weil er mit einer Mossgummidichtung eingesetzt wurde.

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 4769
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz

Re: Dampfsauna im LT (Wärmetauscher)

Beitragvon derManu » Montag 12. Oktober 2020, 16:03

Ick schau mir das morgen mal an wenn der Wärmetauscher da is... ;-)

lg Manu
Hier könnte Werbung stehen...
Benutzeravatar
derManu
 
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 14. Juli 2020, 21:11
Wohnort: Morschen
Fahrzeug: LT35 EZ 07/1985 75PS Autotransporter Eigenbau

Re: Dampfsauna im LT (Wärmetauscher)

Beitragvon justdoit » Montag 12. Oktober 2020, 21:04

Vorsicht mit den Klammern.
Mir sind die damals zackig um die Ohren geflogen... :-o :shock:
justdoit
 
Beiträge: 344
Registriert: Montag 25. Mai 2009, 23:08
Fahrzeug: `91 LT 35 Kasten, hoch, lang, 1E / 2,4L 69kw - LPG

Re: Dampfsauna im LT (Wärmetauscher)

Beitragvon derManu » Montag 12. Oktober 2020, 21:35

Kenn die Dinger... mache die grundsätzlich nur mit Gripzange auf und trage ne Schutzbrille... Klingt übertrieben, aber die kleine Narbe die seit 20 Jahren mein Kinn ziert sagt mir das diese vorsicht schon ganz ok is.. :grin:
Hier könnte Werbung stehen...
Benutzeravatar
derManu
 
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 14. Juli 2020, 21:11
Wohnort: Morschen
Fahrzeug: LT35 EZ 07/1985 75PS Autotransporter Eigenbau

Re: Dampfsauna im LT (Wärmetauscher)

Beitragvon derManu » Dienstag 13. Oktober 2020, 22:05

So, alles wieder fein. Teil passt und ist dicht...
Wird auch wieder warm und das ganz ohne Dampf... ;-)

4400dae6-a774-4283-bb0d-89cbcc988241.jpg
4400dae6-a774-4283-bb0d-89cbcc988241.jpg (368.41 KiB) 627-mal betrachtet

5842fd9f-df54-42f2-84bc-8b1b344fb06f.jpg
5842fd9f-df54-42f2-84bc-8b1b344fb06f.jpg (349.85 KiB) 627-mal betrachtet


Ich bin immer wieder erstaunt wie wartungsfreundlich der LT ist...
10 Min für´s ausbauen und auseinandernehmen, incl Werkzeug suchen.. :grin:

Bei nem modernen Auto haste in 10 min nichmal die Hälfte des YouTube Videos geguckt das dir zeigt wie du die 17 Plastikverkleidungen halbwegs zerstörungsfrei abbekommst... :grin:

LG Manu
Hier könnte Werbung stehen...
Benutzeravatar
derManu
 
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 14. Juli 2020, 21:11
Wohnort: Morschen
Fahrzeug: LT35 EZ 07/1985 75PS Autotransporter Eigenbau

Re: Dampfsauna im LT (Wärmetauscher)

Beitragvon DOKALT35 » Mittwoch 11. November 2020, 17:45

Ja das ist Richtig,ich liebe auch die Alten KFZ.....
mfg Heinz
DOKALT35
 
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 29. Januar 2013, 19:16
Fahrzeug: LT35,Doka Pritsche wird als GOGGOTRANSPORTER verwe


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste