Erneute Werkstatt- oder privatSchrauberEmpfehlung gesucht

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Erneute Werkstatt- oder privatSchrauberEmpfehlung gesucht

Beitragvon Burle » Dienstag 23. Juni 2020, 23:58

Hallo Leute,

Ich wuerde gerne unseren 1979 LT mit DW Motor durchreparieren lassen. Auch eine weitere Anreise wuerden wir in Kauf nehmen, und den Wagen dann fuer die Dauer der Arbeiten bei euch lassen.

Das Beste waere jemand, der sich um die Umfangreichen Karosseriearbeiten sowie die Technik kuemmert, und im Idealfall sogar beim TUEV/KUES/DEKRA vorfuehrt.

Am Liebsten natuerlich jmd, der sich LT spezifisch auskennt. Gemacht werden muessten
Karosseriearbeiten
Zahnriemen, Wasserpumpe
Bremsankerbleche, Bremsleitungen,
Evtl Bremsen
Und sonstige Warungsarbeiten..?

Hat jemand einen Tipp, gerne auch private Anlaufstellen wo von euch gute Erfahrungen gemacht worden sind?

Es waere uns eine Herzensangelegenheit, den Camper wieder auf die Straße zu bringen.

Ich freue mich sehr ueber Nachricht hier oder per PN

Viele Gruesse

Yannik
Burle
 
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 27. Februar 2016, 07:46
Fahrzeug: '79 Lt 28 mit traumhaftem Selbstausbau

Re: Erneute Werkstatt- oder privatSchrauberEmpfehlung gesuch

Beitragvon Torsten alias Jabba » Mittwoch 24. Juni 2020, 09:14

https://www.facebook.com/hsautomobilepapenburg/

Die kennen sich mit den ollen Karren aus und schweißen ständig Lst
Benutzeravatar
Torsten alias Jabba
 
Beiträge: 748
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast