Aufkleber Sülzer

Hier geht es ausschließlich um den allradgetriebenen LT, mit dem man dort stecken bleiben kann, wo andere LTs erst gar nicht hinkommen :-)

Aufkleber Sülzer

Beitragvon Mario der Superschrauber » Sonntag 7. Februar 2021, 16:34

Hallo ihr lieben, hat jemenad von euch ein Originales Foto vom Aufkler auf dem Armaturenbrett im Sülzer LT 4x4? Also den Silbernen wo das mit dem Allrad und der Sperre beschrieben ist. Unser ist leider nicht mehr lesbar und ich möchte es aber Original haben. Vielen Danke im voraus Grüße Mario
Mario der Superschrauber
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 10. November 2020, 16:51
Wohnort: Potsdam
Fahrzeug: Sülzer LT 4x4, BJ 82

Re: Aufkleber Sülzer

Beitragvon Mario der Superschrauber » Sonntag 7. Februar 2021, 16:40

Mario der Superschrauber hat geschrieben:Hallo ihr lieben, hat jemenad von euch ein Originales Foto vom Aufkler auf dem Armaturenbrett im Sülzer LT 4x4? Also den Silbernen wo das mit dem Allrad und der Sperre beschrieben ist. Unser ist leider nicht mehr lesbar und ich möchte es aber Original haben. Vielen Danke im voraus Grüße Mario

und weis jemand von euch wo ich noch diese LT40D Emblene für die Seiten der A-Säule her bekomme?
Mario der Superschrauber
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 10. November 2020, 16:51
Wohnort: Potsdam
Fahrzeug: Sülzer LT 4x4, BJ 82

Re: Aufkleber Sülzer

Beitragvon Mungolila » Donnerstag 4. März 2021, 19:47

Hallo Mario, ich fahre den Ur-Sülzer 10500 FGST.Nummer.Zu Deiner jetzigen Frage nach diesem Schildchen kann ich Dir nicht weiterhelfen-das hat Sülzer am 30.Juli 1980 , als das Auto zugelassen wurde noch nicht gehabt. Ich habe mir von einer Werbedruckfirma Sülzer Aufkleber und Schilder ca.15 cm lang machen lassen.
Eine andere Frage : Der Winkel der hinteren Kardanwelle ist bei mir 18 ° vom VG zur H-Achse.. Das ist zu viel. Unter dem VG habe ich dadurch 42 cm Bodenfreiheit .Soviel brache ich nicht. Mit welchem Winkel fährst Du und wieviel U/min hat bei 80 kmh Dein Getrieb ungefähr ?
Es sollten nämlich : Winkelgradx U/min nicht mehr als 25000 sein sagt mein Kardanfachmann.
Lg Frank
Mungolila
 
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 2. November 2017, 12:26
Fahrzeug: Sülzer 40 4x4 Fahrgestell Nummer :10500

Re: Aufkleber Sülzer

Beitragvon Mario der Superschrauber » Sonntag 7. März 2021, 11:51

Hallo Mungolila, danke für die Antwort da muss ich wohl weiter suchen. Und das mit der Kardanwelle hab ich noch nicht prüfen müssen, bei unserem scheint alles gut zu sein. ich glaube so ca 3000 u/min bei 90Kmh. Musste die Kupplung Tauschen und nun ist auch das S-Bahn Geräusch weg und er fährt Prima. Andere Frage , ich versuche grad den Auspuff zu Rekonstruieren hättest du vielleicht ein paar Bilder wie er bei dir verläuft? Grüße Mario
Mario der Superschrauber
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 10. November 2020, 16:51
Wohnort: Potsdam
Fahrzeug: Sülzer LT 4x4, BJ 82

Re: Aufkleber Sülzer

Beitragvon Mungolila » Donnerstag 11. März 2021, 19:27

Hallo Mario! Ich habe die gesamte Auspuffanlage aus 70mm Edelstahl ab Turbo mit FOX Teilen. Nach 40 cm kommt gleich der Hauptdämpfer ca.700x200mm mit einem kurzen Abgaswinkelstück nach unten. Ist nicht länger als die untere Kante des Hauptdämpfers. Fertig. Sehr leise. Mein TÜV hats akzeptiert weil es keine OET mehr gibt.7
Mungolila
 
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 2. November 2017, 12:26
Fahrzeug: Sülzer 40 4x4 Fahrgestell Nummer :10500

Re: Aufkleber Sülzer

Beitragvon Mario der Superschrauber » Dienstag 16. März 2021, 20:21

Hallo Frank, ich habe mit Herrn Sülzer gesprochen und er sagte mir das die Abgasanlage so in etwa verlief wie es bei dir gebaut ist.
da ich nicht unter das VG mit dem dem Topf kommen möchte habe ich mir die Anlage vom T4 2,4 bestellt. Ich denke ich bekomme das gut hin.
Jetztz steht erstmal der Umbau der Radkästen an...

Grüße Mario
Mario der Superschrauber
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 10. November 2020, 16:51
Wohnort: Potsdam
Fahrzeug: Sülzer LT 4x4, BJ 82

Re: Aufkleber Sülzer

Beitragvon Mungolila » Dienstag 16. März 2021, 20:29

Hallo Mario,
lebt der Sülzer noch ? Hast Du seine Adresse ? Will haben :roll:
Der hat doch so üble Coronarbeschwerden ! Wollte er etwas über mich wissen ?
Lg Frank
Mungolila
 
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 2. November 2017, 12:26
Fahrzeug: Sülzer 40 4x4 Fahrgestell Nummer :10500

Re: Aufkleber Sülzer

Beitragvon Mungolila » Mittwoch 24. März 2021, 20:39

Mario der Superschrauber hat geschrieben:Hallo Frank, ich habe mit Herrn Sülzer gesprochen und er sagte mir das die Abgasanlage so in etwa verlief wie es bei dir gebaut ist.
da ich nicht unter das VG mit dem dem Topf kommen möchte habe ich mir die Anlage vom T4 2,4 bestellt. Ich denke ich bekomme das gut hin.
Jetztz steht erstmal der Umbau der Radkästen an...

Grüße Mario

Bitte melde Dich oder schreibe wo Sülzer ist an
frank.wedekink@t-online.de
Mungolila
 
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 2. November 2017, 12:26
Fahrzeug: Sülzer 40 4x4 Fahrgestell Nummer :10500


Zurück zu LT-4x4 Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast