LT 45 Bus umbau auf 4x4

Hier geht es ausschließlich um den allradgetriebenen LT, mit dem man dort stecken bleiben kann, wo andere LTs erst gar nicht hinkommen :-)

LT 45 Bus umbau auf 4x4

Beitragvon HartungLT45 » Sonntag 25. August 2019, 12:54

Hallo in die Runde.

Ich bin gerade dabei meinen LT45 zu zerlegen um den hinteren Teil des Leiterrahmens zu erneuern.
Im Zuge der Reparatur ist mein Gedanke den LT direkt auf 4x4 umzubauen. Ein Spenderfahrzeug hab ich auch. Ein LT45 Doka.
Da der Umbau schon sehr umfangreich ist wollte ich mal fragen wer so ein Vorhaben schon mal umgesetzt hat.

Wie ist es mit dem Rahmen ändern/Verstärken ?
Federaufnahmen ?
Ölwanne bei 4x4 ist anders. Reicht es aus diese zu wechseln oder denn kompletten Motor ?
... usw

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen .

Danke im voraus.
Benutzeravatar
HartungLT45
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 14. August 2019, 08:57
Wohnort: Billerbeck
Fahrzeug: LT45 Ez 07/85 lang

Re: LT 45 Bus umbau auf 4x4

Beitragvon Michi92 » Sonntag 25. August 2019, 17:09

Servus

wenn du ein Spenderfahrzeug und die Möglichkeiten (Platz, Halle, Ausstattung etc, Wissen) hast gibts sicher einen Weg. Wie es aber mit der Typisierung aussieht kann ich dir nicht sagen. :TÜV

Hier ein super Video von so einem Projekt wie es dir vorschwebt: https://www.youtube.com/watch?v=D_og5gozTso

Liebe Grüße
Michael
Michi92
 
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:57
Wohnort: Österreich/Steiermark
Fahrzeug: LT28 hoch, LT40 hoch 4x4 TD DV


Zurück zu LT-4x4 Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste