LT mit Unimogachsen

Hier geht es ausschließlich um den allradgetriebenen LT, mit dem man dort stecken bleiben kann, wo andere LTs erst gar nicht hinkommen :-)

LT mit Unimogachsen

Beitragvon Fritz1 » Sonntag 14. Juni 2020, 15:02

Liebe LT 4x4 Freunde.

Ich suche was. Ich sah mal Bilder von einem Umbau eines LT 4x4 auf Unimogachsen, ich meine, dass das jemand in Kanada gemacht hatte.

Finde die Bilder bei mir auf dem Rechner nicht wieder. Vielleicht ist hier ja jemand der mir weiterhelfen kann. Dann bitte eine Nachricht an mich, hier im Forum bin ich nicht mehr so oft, habe keinen LT 4x4 mehr.

Herzlichen Gruß

Fritz
Fritz1
 
Beiträge: 10
Registriert: Montag 22. Juli 2013, 19:36
Fahrzeug: Karmann Missouri, 2003, 109 PS

Re: LT mit Unimogachsen

Beitragvon HelmutJ » Sonntag 14. Juni 2020, 16:45

Hallo Fritz,

du meinst sicher diesen hier: https://www.hasenwerk.ca/1993lt4x4/

Gruß
Helmut
"Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung."

Dieter Hildebrandt
Benutzeravatar
HelmutJ
 
Beiträge: 128
Registriert: Freitag 9. September 2011, 20:56
Fahrzeug: LT 45 4X4, Bj 85, EZ 88, D24TIC, 10R17,5

Re: LT mit Unimogachsen

Beitragvon Fritz1 » Sonntag 14. Juni 2020, 22:04

Helmut, ich danke Dir, das ging ja sehr schnell.

Gruß

Fritz
Fritz1
 
Beiträge: 10
Registriert: Montag 22. Juli 2013, 19:36
Fahrzeug: Karmann Missouri, 2003, 109 PS

Re: LT mit Unimogachsen

Beitragvon Anke Klute » Montag 22. Juni 2020, 15:27

Starkes Teil aber ob das bei uns auch durch den TÜV geht?
Wer Streit sät, kann die Ernte gleich mitnehmen
Benutzeravatar
Anke Klute
 
Beiträge: 988
Registriert: Freitag 20. März 2009, 15:38
Fahrzeug: lt 28 bj 1978 sven hedin oltimerzulassung


Zurück zu LT-4x4 Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste