Karmann DW H Bj. 91 - biete viele Teile

Bieten von Ersatzteilen, Dokumentation ... also nach allem was im weiten Sinne mit dem LT zu tun hat. Nur ganze Fahrzeuge nicht, dazu gibt es einen Extrabereich!
In diesem Forum können auch Gäste schreiben, allerdings werden die Beiträge nicht sofort veröffentlicht, sondern müssen erst von der Administration freigegeben werden. Themen werden nach 30 Tagen Inaktivität automatisch gelöscht.

Karmann DW H Bj. 91 - biete viele Teile

Beitragvon LT35E » Montag 18. Mai 2020, 13:37

Guten Tag!

Ich biete viele Teile aus einem Karmann Distance Wide, Baujahr 1991, mit Hecksitzgruppe und durchfeuchtetem Aufbau.
Der Aufbau wurde abgerissen bis auf das Fahrgestell (LT28 mit 1G Turbodiesel), das zum Oldtimer (LT35 mit ACL Turbodiesel) umgebaut wird.

Abriss und Umbau erübrigen viele Teile,
z.B. Hecksitzgruppe, Beifahrersitz, Einstiegsstufe, Heckleiter, Dachträger, Türen, Klappen, Möbel, Wasser- und Abwassertank, Gasflaschenkasten, Calira EVS, ESP und Turbolader 1G.

Die Teile haben den Standort 37170 Uslar, nahe Trendelburg, Kassel und Göttingen. Sie werden von mir zeitnah eingetragen und gezeigt mittels
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-220-2782 und "? Anzeigen online".

Abholung wird bevorzugt; sie kann mit 50% Anzahlung verschoben werden bis zum LT-Treffen 2020 in Trendelburg, spätestens bis September 2020.

Gruß
Manfred
LT35E
 
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 29. März 2020, 21:29
Fahrzeug: Karmann auf LT35E mit ACL

Re: Karmann DW H Bj. 91 - biete viele Teile

Beitragvon Holstenbuddel » Montag 18. Mai 2020, 16:40

Ist da zufällig eine AHK dran?
-wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-
Benutzeravatar
Holstenbuddel
 
Beiträge: 758
Registriert: Freitag 10. Juni 2005, 07:19
Wohnort: Hamburg Kirchwerder, am Deich
Fahrzeug: LT31,EZ 04/91, 1G Motor,Karmann,Distance Wide

Re: Karmann DW H Bj. 91 - biete viele Teile

Beitragvon LT35E » Montag 18. Mai 2020, 22:48

Das LT-Fahrgestell des früheren Karmann DW Bj. 1991 mit EZ 05/91 war ohne AHK. Dieses Fahrgestell erhält eine neue, aber zeitgenössische Kabine und ein AHK-"Kunstwerk" mit Heckabsenkung, ausziehbare Stoßstange mit Motorradträger, abnehmbare AHK für 2400 kg, u.s.w. Diese Konstruktion wäre an einen Karmann nur teilweise nutzbar und dafür zu aufwändig.

Das aktuell genutzte Wohnmobil Karmann DW EZ 12/96 will ich 2021 als Teileträger ausschlachten. Es hat keine Heckabsenkung, aber eine fixe AHK, die das ermöglichen würde, und eine ausziehbare Stoßstange mit Fahrradträger. Diese AHK mit Zuglast 1800 kg bei früherem zGG 3600 kg brauche ich noch; ihre Montage an einem anderem Karmann erforderte Einzelabnahme und dazu neuen Nachweis. Denn ich habe Unterlagen nicht erhalten, der Hersteller existiert nicht mehr und der TÜV hat seine Unterlagen vernichtet.
LT35E
 
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 29. März 2020, 21:29
Fahrzeug: Karmann auf LT35E mit ACL


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste