HILFE! Brauche neuen Motor! Zylinderkopfdichtung futsch!

Suche nach Ersatzteilen, Dokumentation ... also nach allem was im weiten Sinne mit dem LT zu tun hat. Nur ganze Fahrzeuge nicht, dazu gibt es einen Extrabereich!
In diesem Forum können auch Gäste schreiben, allerdings werden die Beiträge nicht sofort veröffentlicht, sondern müssen erst von der Administration freigegeben werden. Themen werden nach 30 Tagen Inaktivität automatisch gelöscht.

HILFE! Brauche neuen Motor! Zylinderkopfdichtung futsch!

Beitragvon Katzmeister » Donnerstag 25. Oktober 2018, 18:29

Hej!
Ich brauche dringend einen "neuen" Motor, da mein heiß geliebter LT 28 (6Zylinder Saugdiesel, 75 PS) einen plötzlichen Motorschaden (Zylinderkopfdichtung und Überhitzungsschaden) erlitten hat.
Außerdem hat der Abschleppservice es geschafft das eine Aufstelldach abzubrechen, wofür auch niemand haften will.
Hat jemensch von euch zufällig noch was rum liegen oder irgendwelche praktischen Hinweise?
Ich bin momentan mit dem Wagen in Leipzig...
Tausend Dank und liebste Grüße, wünsche euch nur das Beste!

Katzmeister und OskarEintausend
Katzmeister
 
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 2. August 2016, 21:54

Re: HILFE! Brauche neuen Motor! Zylinderkopfdichtung futsch!

Beitragvon Joerg » Freitag 26. Oktober 2018, 10:35

Hallo,
bin in Leipzig, kann Dir helfen, schreib mir mal ne PN.
Viele Grüße,
Jörg
Joerg
 
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 6. April 2016, 09:32
Fahrzeug: VW LT TECA

Re: HILFE! Brauche neuen Motor! Zylinderkopfdichtung futsch!

Beitragvon zettie » Freitag 26. Oktober 2018, 12:04

Hallo,

was ist "das eine Aufstelldach"? Hast du mehrere Aufstelldächer auf einem einzigen Auto ??
Oder meinst du eine Dachluke? Falls ja: welche Abmessungen?
Beschreibe doch bitte mal kurz, was du brauchst. Danke!

Viele Grüße, Axel
Benutzeravatar
zettie
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 14. Mai 2017, 17:49
Wohnort: München
Fahrzeug: LT28 lang, 03/89, 75PS, Reimo-Dach,Schreinerausbau

Re: HILFE! Brauche neuen Motor! Zylinderkopfdichtung futsch!

Beitragvon Katzmeister » Montag 29. Oktober 2018, 15:34

Hej hej, nee ich meinte selbstverständlich die Dachluke.
Terminolgie...naja.
Die Abmessungen sind soweit ich weiß 51x51cm, es war eine neue Fiamma aber welche kann ich wirklich nicht mehr sagen.
Der Wagen steht leider auch momentan in der Werkstatt weshalb schnell nachschauen momentan auch nicht geht.
Hättest du da was in der Marge 52-54 cm?
Das wäre super.
Gerne auch Plexiglas, Bleikristall oder Diamant <3 nee Quatsch, Plaste tuts auch.
Liebe Grüße!

Meister Katzerich
Katzmeister
 
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 2. August 2016, 21:54

Re: HILFE! Brauche neuen Motor! Zylinderkopfdichtung futsch!

Beitragvon zettie » Montag 29. Oktober 2018, 15:42

so 50x50 ist eigtl. ein Standardmaß für den Ausschnitt - die Luke ist natürlich außen ein wenig größer ;-)
Ich habe aber momentan nur zwei in 40x40 hier rum liegen; tut mir leid!

Viele Grüße, Axel
Benutzeravatar
zettie
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 14. Mai 2017, 17:49
Wohnort: München
Fahrzeug: LT28 lang, 03/89, 75PS, Reimo-Dach,Schreinerausbau

Re: HILFE! Brauche neuen Motor! Zylinderkopfdichtung futsch!

Beitragvon HG Kock » Sonntag 4. November 2018, 14:31

Ich habe einen sehr guten 75 PS Saugdiesel. Gelaufen (nachweislich) nur 31.572 km in meinem eigenen LT dann gegen Turbo ausgewechselt. Seit dem 23.3.2017 liegt der Motor trocken und sicher in meiner Garage. Als AT Motor für 4771,- € + Einbau gekauft.
Natürlich nur Abholung möglich, aber Motorheber ist vorhanden und beim Verladen wird selbstverständlich geholfen.
Kaufpreis ist verhandelbar solange es halbwegs Fair bleibt.
Preisvorstellung: 4500,- €
Benutzeravatar
HG Kock
 
Beiträge: 110
Registriert: Samstag 31. Oktober 2015, 14:24
Wohnort: Lingen / Ems
Fahrzeug: LT 40 EZ 09/83, lang, Sinus - Selbstbau-Womo


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast