Typenschild vorne

Suche nach Ersatzteilen, Dokumentation ... also nach allem was im weiten Sinne mit dem LT zu tun hat. Nur ganze Fahrzeuge nicht, dazu gibt es einen Extrabereich!
In diesem Forum können auch Gäste schreiben, allerdings werden die Beiträge nicht sofort veröffentlicht, sondern müssen erst von der Administration freigegeben werden. Themen werden nach 30 Tagen Inaktivität automatisch gelöscht.

Typenschild vorne

Beitragvon Automatze200 » Mittwoch 29. November 2017, 12:13

Moin, da der Dampfer gerade über den Winter lackiert wird, mussten natürlich die ganzen Typenschilder ab.
Das Hauptproblem ist vorne an der Front. Dieser schwarze Kunststoffbalken der quer über die Front geht ist beim abmontieren komplett zerbröselt. Weiss jemand zufällig ob und wo man sowas kaufen kann? Tante Googel hat mich irgendwie nicht weiter gebracht.
Danke schonmal für eventuelle Tipps

Mathias
Wer keine Fehler macht, wird nie etwas lernen.
Automatze200
 
Beiträge: 51
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2012, 15:10
Wohnort: 22885 Barsbüttel
Fahrzeug: LT 28 Reimoausbau hoch EZ 5/89 102 PS TD

Re: Typenschild vorne

Beitragvon Jabba » Mittwoch 29. November 2017, 14:56

In der fb gruppe lt driver germany verkauft die jemand kistenweise.

https://www.facebook.com/groups/womo.lt ... 940909148/
Benutzeravatar
Jabba
 
Beiträge: 468
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79

Re: Typenschild vorne

Beitragvon Skoot » Mittwoch 29. November 2017, 15:13

Die sind aber für die Seite. Ich würde da nen Streifen hinlackieren.
Dateianhänge
LT grün.jpg
LT grün.jpg (63.65 KiB) 253-mal betrachtet
Remember the times when sex was safe and fuel was cheap
Benutzeravatar
Skoot
 
Beiträge: 396
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 21:59
Fahrzeug: LT 28 kurz und flach TD ehemalige Feuerwehr

Re: Typenschild vorne

Beitragvon Micha-Schrauber » Mittwoch 29. November 2017, 15:43

Hallo Mathias,

neu gibt's diese Teile natürlich nicht mehr, und auch gebraucht sind sie selten zu bekommen, weil angeklebt von Au Weh, werden sie meistens mit verschrottet, oder beim Ablösen werden sie zerstört. Lass das Plastikzeug einfach weg, wie das werksmässig dann auch irgend wann mal war, weil dahinter sammelt sich eh nur Dreck und setzt Modder an. Ganz viel LT haben da keinen Plastiksterifen u. Typenbezeichnung mehr. Ich habe schon mehrmals welche abgebaut, und das geht eigentlich nur mit einem Sägeblatt, mit dem man den Kleber regelrecht durchsägt.
Wenn Du da unbedingt einen schwarzen Streifen haben willst, würde ich dort einen Streifen mit Folie verbauen, aber die Typenbezeichnung ist dann halt nicht.

Gruß,
Micha

Ps: ...ich denke mir haben sie jetzt schon zum zweiten mal versucht diesen Streifen zu stehlen, weil auf der rechten Seite ist das Plastik auf mindestens 30 cm lose, und erst als es dort angeknackst war, hat man das Vorhaben aufgegeben...
Schönen Gruß aus Mainz am Rhein !
Benutzeravatar
Micha-Schrauber
 
Beiträge: 759
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 20:05
Wohnort: Mainz am Rhein
Fahrzeug: LT28.75PS,Autoschmiede Ausbau+LT55 Niesmann Liner

Re: Typenschild vorne

Beitragvon Automatze200 » Dienstag 5. Dezember 2017, 13:55

Ja ich denke auch das ich den mit schwarzer Folie "nachbaue" Dann ist das eben so. Aber danke für die Tipps.
Schöne Adventszeit euch allen
Wer keine Fehler macht, wird nie etwas lernen.
Automatze200
 
Beiträge: 51
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2012, 15:10
Wohnort: 22885 Barsbüttel
Fahrzeug: LT 28 Reimoausbau hoch EZ 5/89 102 PS TD


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast