Lt28 Karmann Kaufhilfe

Alle Themen speziell für die Karmänner unter den LT´s.

Lt28 Karmann Kaufhilfe

Beitragvon Phipsisimon » Freitag 16. Juni 2017, 15:53

Hallo liebe Leute,

Ich spiele doch tatsächlich mit dem Gedanken mir einen Traum so halb zu erfüllen :D eigentlich ein Fan der T Reihe von VW habe ich heute beim täglichen suchen nach dem Richtigen einen tollen LT 28 Karmann von 1980 gefunden der bei mir daheim um die Ecke steht.

In der Hoffnung, dass den jetzt keiner von euch kauft ist hier der Link :

 https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vw-lt28-vw-t3-wohnmobil-h-zulassung-karmann-aufbau-/667957479-220-1891

Ich würde mich freuen, wenn ihr ein paar Ideen oder bedenken äußern könntet :)

Es ist meine erste Erfahrung mit dem Thema WoMo und LT etc. Aber ich finde den so schön :)

Gruß
Philipp
Phipsisimon
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 16. Juni 2017, 15:47

Re: Lt28 Karmann Kaufhilfe

Beitragvon syncromat » Freitag 16. Juni 2017, 21:31

Hallo,
auf den ersten Blick Preislich interessant.Aber hast Du dir mal das Bild mit der Beifahrerseite Fahrerhaus genauer angesehen?Da platzt der Spachtel scheinbar ab,der ursprüngliche Rotton kommt auch zum vorschein,spricht für einen Unfall.Wie es wohl darunter ausschaut?Unter der Frontscheibe wird er durchgefault sein.Wenn du das selber richten kannst,und willst,du hast es ja nicht weit.Ansehen und entscheiden.
LG Frank

Ich bin nicht wie die anderen,ich bin SCHLIMMER!
Ab sofort mit einem Concorde 790 XR auf 96er Iveco Daily 2,8TD 122PS unterwegs.
syncromat
 
Beiträge: 1275
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 13:03
Fahrzeug: LT 35 Alkoven-Womo EZ:09.76 2,0ltr.75PS

Re: Lt28 Karmann Kaufhilfe

Beitragvon Phipsisimon » Samstag 17. Juni 2017, 10:26

Hey vielen Dank für die schnelle Antwort :)

Ja das hatte ich gesehen.was kamen denn da für arbeiten auf mich zu?

Generell ist eh noch zu machen:
TÜV ist diesen Monat abgelaufen
Frontscheibe neu
Dachluke muss neu
Kleine Schönheitsreparaturen innen (eine Lampe ist defekt hab ich gesehen )

Ist das ganze preislich denn im Rahmen oder kann man noch nachbehandeln so rein nach dem Zustand über die Bilder ?


Anschauen werde ich ihn mir Mal , nur bin ich als Student eher Mechatronik Legastheniker als Profi und suche daher noch nach jemanden der sich mit der Materie besser auskennt und mitfahren würde :)


Gruß
Philipp
Phipsisimon
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 16. Juni 2017, 15:47

Re: Lt28 Karmann Kaufhilfe

Beitragvon syncromat » Samstag 17. Juni 2017, 21:51

Ob er am Preis noch etwas macht ist fraglich,er schreibt ja das er es nicht macht.Ich würde ihn zum Tüv fahren lassen,fällt er nur wegen der gerissenen Winschutzscheibe durch,ist das erstmal kein Drama.Dachluke tauschen und Schönheitsreparaturen sind Kindergeburtstag.Learning by doing,beim LT 1 sowieso.Allerdings werden die Schweißarbeiten in einer Werkstatt einiges kosten.Frag doch mal nach,ob hier einer aus der Nähe kommt,und dich begleiten würde.Falls er es denn wird,kannst du hier vielleicht jemanden finden,der das für dich schweißen kann,für einen Obulus.
LG Frank

Ich bin nicht wie die anderen,ich bin SCHLIMMER!
Ab sofort mit einem Concorde 790 XR auf 96er Iveco Daily 2,8TD 122PS unterwegs.
syncromat
 
Beiträge: 1275
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 13:03
Fahrzeug: LT 35 Alkoven-Womo EZ:09.76 2,0ltr.75PS

Re: Lt28 Karmann Kaufhilfe

Beitragvon Philip86 » Sonntag 18. Juni 2017, 10:03

Wenn die Dachluke getauscht werden muss, vorsicht daß da kein Wasser eingedrungen ist - das kann dann schnell sehr teuer/viel Arbeit werden.
Generell unbedingt mit Feuchtigkeitsmessgerät durchmessen, oder jemanden mitnehmen, der da Erfahrung hat!
Lg Philip
Benutzeravatar
Philip86
 
Beiträge: 207
Registriert: Dienstag 16. Dezember 2014, 12:17
Wohnort: Neunkirchen
Fahrzeug: Clou 570S, LT35 mit mächtigem 75PS-DW

Re: Lt28 Karmann Kaufhilfe

Beitragvon Phipsisimon » Sonntag 18. Juni 2017, 14:22

Hey,

ja daran habe ich auch gedacht. Werde diese woche mal schauen, ob ich da jemanden finde. Gibt es denn hier im Forum eventuell einen der in Köln unterwegs ist und Ahnung hat?:)

Sonst mach ich mal einen neuen Thread auf :)
Phipsisimon
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 16. Juni 2017, 15:47


Zurück zu LT-Karmannecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast