Bots, Spam, und tränende Augen - Hilfe

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Bots, Spam, und tränende Augen - Hilfe

Beitragvon Torsten alias Jabba » Montag 11. April 2022, 10:22

Hallo ihr Lieben,

es kommt immer mehr zu Spam Fake Registrierungen, teilweise hunderte täglich. Die Boardeigenen Mittel, die dies verhindern sollen, greifen leider nicht mehr und unsere Kenntnissen über phpBB kommen an ihre Grenzen.
ZB will sich das Board nicht aktualisieren lassen, es müßte mal eine neue Version aufgespielt werden, nur kommt es dann zum crash des Forums.

Manuel und ich kommen da leider nicht mehr hinterher.

Gibt es einige unter Euch, die uns da bitte mal unterstützen könnten?

Lieben Gruß

Torsten
Benutzeravatar
Torsten alias Jabba
 
Beiträge: 827
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79

Re: Bots, Spam, und tränende Augen - Hilfe

Beitragvon Thomas Neuhoff » Dienstag 12. April 2022, 10:57

Moin!

Ich würde euch ja gern helfen, aber mit phpBB kenne ich mich nicht aus...wenn ich sonst helfen kann sagt gern Bescheid!
Benutzeravatar
Thomas Neuhoff
 
Beiträge: 201
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 09:48
Wohnort: Achterhörn
Fahrzeug: LT45, EZ 06/95, lang & hoch, 95 PS

Re: Bots, Spam, und tränende Augen - Hilfe

Beitragvon zettie » Montag 6. Juni 2022, 14:58

Hallo Torsten,

seid Ihr denn inzwischen weiter gekommen?
Ich hatte mich ja bereits vor mehr als einem Jahr bei Dir gemeldet ( viewtopic.php?f=11&t=22228#p112946 ).
Damals warst Du zeitlich sehr eingespannt und der Kontakt ist irgendwie abgebrochen.
Manuel hat nun vor einigen Tagen den "Hilferuf" auch über Facebook losgelassen - ihm war unser damaligs Gespräch nicht bekannt. Nun hat auch er von mir die Daten bekommen.

Habt Ihr denn schon Kontakt zu Tristan aufgenommen? Oder gibt es konkret etwas, wo Ihr momentan meine Unterstützung braucht? Gerne helfe ich Euch dann auch im weiteren Betrieb - Ihr müsstet halt einfach mal konkret werden. Gerne können wir uns auch mal zu dritt über Teams, Zoom, Jitsi oder was auch immer zusammensetzen und besprechen, wie es weiter gehen soll.

Viele Grüße aus München,
Axel

PS: Ich hoffe, dass wenigstens bei Eurem Provider die Datensicherung funktioniert - diese Uralt-Version von phpBB ist anfällig für Angriffe aller Art. Nicht auszudenken, wenn da wertvolle Beiträge vieler Jahre verloren gehen würden..



.
Gott beschütze mich vor Eis und Wind
und Autos, die von heute sind.
Benutzeravatar
zettie
 
Beiträge: 98
Registriert: Sonntag 14. Mai 2017, 17:49
Wohnort: München
Fahrzeug: LT28 lang, 03/89, DW, Reimo-Dach, Profiausbau 93

Re: Bots, Spam, und tränende Augen - Hilfe

Beitragvon Torsten alias Jabba » Dienstag 30. August 2022, 15:57

So, Urlaub gehabt und schwupps - 10.000 Bot Anmeldungen- Komplette Neuanmelder Liste händisch durchgeforstet nach real Personen. Ich mag nicht mehr.
Das Board ist soo veraltet und lässt sich auch nicht ohne crash des Boards updaten. D.h, keine gescheite Administration möglich, Sicherheitsrelevante Einstellungen veraltet, so das jeder Spam Bot das umgehen kann.
Frustrierend.


Wenn es nicht bald eine Lösung gibt, werden wir schauen, das wir das jetzige Board deaktivieren, es als Archiv sichern ( so das man lesen kann aber nicht mehr schreiben ) und ein komplett neues Board installieren. Also einen frischen Neustart.


In diesem Zuge sollten wir über ein Provider/Anbieter Wechsel nachdenken. zZ sind wir noch bei Strato und zahlen viel zu viel ( finde ich )
Knapp 10€ im Monat und nochmal 30€ vierteljährlich. 240€ im Jahr ist schon kein Pappenstiel. Gibt genug andere Anbieter wo man für eigene Domain und Webspace knapp 45-65€ zahlt. Dann direkt noch für schmalen Aufschlag auf SSL umstellen.


Wir halten Euch auf den laufenden.

Wer helfen mag, soll sich melden.

Außerdem wird das Geld knapp, sind knapp 100€ im Topf. Also sind wir in knapp 6 Monaten blank. Werde in einem extra Threat ein Spendenaufruf startet. ( Wir haben sonst bei den LT-Treffen Spenden gesammelt, aber durch Corona sind die meisten ja ausgefallen.
Benutzeravatar
Torsten alias Jabba
 
Beiträge: 827
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron