EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Barney-Nord » Mittwoch 14. November 2018, 20:32

Moin Zusammen

Ich möchte mal ein Thema aufgreifen, welches Menschen auf Teilesuche sich mal verinnerlichen sollten.

Immer wieder wenn ich bei ebaykleinanzeigen mal so durchgucke, fallen mir Angebote auf, welche mit einem unverschämten Preis angeboten werden, obwohl es diese zum teilweise halben Preis und noch drunter problemlos im Netz, zB bei Classic Parts zu kaufen gibt

Klar freie Marktwirtschaft, aber es gibt immer wieder Fälle, wo Verkäufer nur auf "Dumme" warten !

Und davor kann Mensch sich ja hier gegenseitig warnen.

Nun bin ich der Meinung, das jede/r der solche Dinge anbietet, zumindest die Chance erhalten soll, in dem Mensch dem Anbieter, freundlichst auf seinen "Preisfehler" hinweisen tut.

Ich gebe euch mal ein paar Beispiele

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-223-1688

Der Verkäufer möchte also gerne einen neuen Lüftermotor verkaufen, zum Preis von 99,00€

Soweit so gut, hätte ich kein Problem mit, wenn es diesen Motor nicht mehr zu kaufen gäbe !

Nun habe ich den Verkäufer freundlichst darauf aufmerksam gemacht, dass es genau diesen Motor auch hier gibt

https://www.ersatzteile-info.de/BOSCH/0 ... 0007%20027

Preis.... 40€ !!!

Als Antwort kam dann.... Ich zitiere aus dem Kopf ...

" dann bin ich auch verarscht worden"

Das wars, Preis bleibt !

Und genau hier sage ich, ok, dann müssen aber die LTer/innen davor gewarnt werden. Denn der Verkäufer hat ja eine Chance bekommen, sein Angebot zu ändern. Macht er dieses nicht, wartet er auf einen Unwissenden und das ist in den Falle jemand, der/die einen LT fährt !!!

Nächstes Beispiel...

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-223-5037

Wer merkt den Fehler in der Anzeige !? Richtig, die Teile sind für die rechte Hecktür !!!

Es sind nicht die gerne gesuchten am vorderen Kotflügel !!!

Dieses habe ich dem Verkäufer schon vor zwei Tagen, auf freundlichste Art mitgeteilt.

Keine Antwort, keine Veränderung der Anzeige auf "Schilder für Hecktür" und darum nun hier ;)

Noch so ein Beispiel, nur noch ne Stufe dreister

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-223-2553

Hier wird also eine erheblich beschädigte Stoßstange für 199€ angeboten !!!

Ich schrieb dann den Verkäufer freundlich an und sendete ihm diesen Link...

https://www.volkswagen-classic-parts.de ... 0e154.html

Es gibt also genau die selbe nur im Neuzustand, ohne jegliche Schäden, bei classicparts für 139€ !!!

Darauf schrieb ich ihm... Zitat aus dem Kopf... " Da müssen Sie aber schon einen Dummen finden, der das nicht merkt"

Antwort vom Verkäufer kurz und bündig ... "Ja " !!!

Klar, kann er machen, freie Marktwirtschft, aber das "Ja" und damit die Bestätigung für das suchen eines "Dummen" hat mich letztlich überzeugt, dieses Beitrag hier anzulegen !

Das waren jetzt einfach mal drei Beispiele, für Verkäufer, denen es scheinbar vollkommen egal ist, was mit dem Käufer ist.

Und du die Käufer sind in den Fällen immer LTlerinnen !

Und um eines ganz klar zu stellen ...

Es geht hier nicht darum, das jemand seinen Preis nicht selber bestimmen darf oder Teile, die es wirklich nicht mehr gibt, vielleicht "überteuert" anbietet. Das ist mir egal ! Mir geht es darum, dass wenn Verkäufer wissen, das es sich z.b nicht um die Teile handelt, die hier angeboten sind, siehe Beispiel "Schilder" und diese dann trotzdem weiter so eingestellt lassen und im Grunde auf den "Dummen" warten, der dann wie gesagt, ein LTler ist !

Genauso ärgert es mich, wenn unwissende Menschen z.b eine vollkommen überteuerte defekte Stoßstange kaufen, obwohl es eine nagelneue für viel weniger Geld bei CP gibt. Gut, in dem Beispiel handelt es sich um die überhaupt noch letzte Stoßstangenart, mit dem offenem Zugmaul, die für vorne noch bei CP erhältlich ist. Also auch bissel Zufall, das es ausgerechnet diese noch für 139€ gibt. Alle anderen vorderen Stoßstangen sind ausverkauft.

Und Mensch braucht auch keinen neuen Lüftermotor für 99€, wenn es diesen auch für 40€ gibt.

Also ich hoffe ihr versteht was ich meine... Macht es doch einfach mal so wie ich... Wenn euch etwas auffällt, dann den Verkäufer freundlich auf seinen Fehler hinweisen und mind. 2 Tage auf Antwort warten. Das gebietet die fairnis finde ich. Wie gesagt, der Verkäufer soll eine faire Chance bekommen, seinen Fehler zu beheben.

Macht er dieses nicht, sollten solche Angebote langfristig einfach in diesen Beitrag hier geschrieben werden.

So können wir uns zumindest ein wenig vor unseriösen Angeboten absichern.

Gruß Barney
Barney-Nord
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Jabba » Donnerstag 15. November 2018, 09:26

Hab ich ein paar mal in der lt fb gruppe gemacht, fanden die Verkäufer so garnicht pralle.
Zumal das bei fb nochmal bitterer für die Verkäufer ist, da jeder potenzielle käufer mitlesen kann , das ich auf die preisverfehlung hingewiesen hab.

Zb standsrt radkappen für den lt. Wollte er 40 ocken für gebrauchte haben , obwohl es die für 33 neu gibt.
Benutzeravatar
Jabba
 
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon audiraudies » Donnerstag 15. November 2018, 11:04

Ich habe mit Eblöd-Kleinanzeigen-Anbietern gute und schlechte Erfahrungen gemacht.
Die schlechten bleiben natürlich eher in Erinnerung.
Ein Anbieter wusste gar nicht was er alles so hat und versprach, mal nach den von mir gesuchten Teilen zu sehen. Nach zwei Wochen habe ich freundlich nachgefragt, ob er schon Gelegenheit hatte nachzusehen.
Da wurde er richtig pampig, nach dem Motto "Ich hab auch noch was anderes zu tun".
Da war das für mich gelaufen. Dann eben nicht. Für A.....löcher fehlt mir einfach die Zeit.
Aber ich habe auch sehr zuverlässige, freundliche und offenen Menschen kennen gelernt.
That's life.
Benutzeravatar
audiraudies
 
Beiträge: 352
Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 16:15
Wohnort: Sereetz bei Lübeck
Fahrzeug: LT28 Karmann Bj.78, CH + LT31 Feuerwehr Bj.86, DL

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Barney-Nord » Donnerstag 15. November 2018, 21:10

Jabba hat geschrieben:Hab ich ein paar mal in der lt fb gruppe gemacht, fanden die Verkäufer so garnicht pralle.
Zumal das bei fb nochmal bitterer für die Verkäufer ist, da jeder potenzielle käufer mitlesen kann , das ich auf die preisverfehlung hingewiesen hab.

Zb standsrt radkappen für den lt. Wollte er 40 ocken für gebrauchte haben , obwohl es die für 33 neu gibt.



Moin Zusammen, Moin Jabba

Haha, ja komisch, dass die Verkäufer das nicht gerne sehen :FREU:

Aber sind wir doch mal ehrlich... Ein Verkäufer, ob nun mit eigenem oder ohne LT, der den Kunden im Grunde bewusst "abziehen" tut, ist auch nicht mein LT-Freund, sondern ein LT Teileverkäufer, ohne jeglichen persönlichen Bezug zur LT Gemeinde.

Und deine Radkappe ist von 25€, vor einem Jahr noch, auf "nur" 27€ preislich erhöht worden, siehe hier ...

https://www.volkswagen-classic-parts.de ... e-lt1.html

Gruß Barney
Barney-Nord
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Barney-Nord » Donnerstag 15. November 2018, 21:29

audiraudies hat geschrieben:Ich habe mit Eblöd-Kleinanzeigen-Anbietern gute und schlechte Erfahrungen gemacht.
Die schlechten bleiben natürlich eher in Erinnerung.
Ein Anbieter wusste gar nicht was er alles so hat und versprach, mal nach den von mir gesuchten Teilen zu sehen. Nach zwei Wochen habe ich freundlich nachgefragt, ob er schon Gelegenheit hatte nachzusehen.
Da wurde er richtig pampig, nach dem Motto "Ich hab auch noch was anderes zu tun".
Da war das für mich gelaufen. Dann eben nicht. Für A.....löcher fehlt mir einfach die Zeit.
Aber ich habe auch sehr zuverlässige, freundliche und offenen Menschen kennen gelernt.
That's life.


Moin

Also schlechte und gute Erfahrungen sind ja dort ganz normales Tagesgeschäft, das ist jetzt nicht das Thema, da könnten wir hier bestimmt alle die eine oder andere lustige Story schreiben.

Hier geht es ausschließlich um falsch deklarierte Teile, sowie um maßlos überzogene Preisvorstellungen, von Neuteilen, die es im Netz problemlos günstiger gibt ! Und nochmal, bei Teilen, die nicht mehr erhältlich sind, soll jede/r gerne das aufrufen, welches er für richtig hält. Das ist nicht das Problem, sondern freie Preisgestaltung, das ist auch ok und das Angebot und die Nachfrage regeln letztlich den Preis.

Das Problem ist, wenn z.B ein Privatverkäufer für einen "neuen" Lüftermotor 99€ ohne Garantie aufruft, es diesen Motor jedoch für 40€ mit Garantie problemlos zu kaufen gibt und der Verkäufer es trotzdem und obwohl er es weiß, weiterhin für 99€ anbietet. Dann soll er das gerne machen, aber soll sich nicht wundern, wenn sich Menschen dieses dann halt mitteilen und sei es über ein Forum.

Ich kann mich an einen Beitrag erinnern, wo es hier auch um den besagten Lüftermotor ging und einer hier das Teil ebenfalls für 99€ bei eBay gekauft hat und sich natürlich extrem geärgert hat, als er hier erfahren hat, dass das Teil nur 40€ kostet !

Gruß Barney
Barney-Nord
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Barney-Nord » Freitag 16. November 2018, 00:01

Update zum Lüftermotor :!:

Es gibt eine massive Preissenkung von 11 !!! € :-o

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-223-1688

Immer noch über doppelt so viel wie 40€ und immer noch ohne Garantie !

Mal sehen wann der/die Dumme oder besser Unwissende kommt und in die Falle tappt....
Barney-Nord
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Jabba » Freitag 16. November 2018, 12:11

es könnte sogar noch ne größere Verarschung sein. Der Typ hat auch ein Angebot bei Ebay. zumindest fast selber Text, selbe Fotos.

Man erkennt auf den Bildern, das das ein neuer Motor ist, zumindest Blitzt und glänzt alles. Ich erkenne auch keine Prägung, zb BOSCH, oder ähnliches.
Bei Versandinfo schreibt er, das die Ware aus dem Ausland kommt und es zu längeren Lieferzeiten kommen kann.

Was findet man noch so in der Bucht? Ein Repro aus HK, für 26€
https://www.ebay.de/itm/Geblasemotor-In ... :rk:1:pf:0

ich weiß nicht ob das der selbe Motor ist, zumindest hab ich ein solches Bauchgefühl.


PS: Das angebot bei ebay ist jemand anderes, aus den NL. MHH aber paar Fotos sind die selben.
https://www.ebay.de/itm/Innenraumgeblas ... :rk:1:pf:0
Benutzeravatar
Jabba
 
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Barney-Nord » Freitag 16. November 2018, 21:56

Tja Thorsten

Also dieses eBay Angebot

https://www.ebay.de/itm/Innenraumgeblas ... :rk:1:pf:0

ist 100% der gleiche Verkäufer wie der Motor bei eBay-Kleinanzeigen.

Und im Grunde habe ich gerade genau den gleichen Verdacht wie du, nämlich das es sich bei dem Motor
um ein China-Nachbau handelt !!! Sollte es jedoch so sein, das es sich um den baugleichen Motor handelt und Bosch praktisch genau den selben anbietet, wie der für 26€, dann macht es Sinn, sich das Teil für 26€ hinzulegen. Auf dem Original Bosch Motor ist auch keinerlei Aufdruck zu sehen, siehe Bilder. Auflösen könnte das wohl nur ein direkter Vergleich beider Motoren.

Vermutlich kauft er die Teile hier....

https://www.ebay.de/itm/Geblasemotor-In ... :rk:1:pf:0

für 26€ ein und vertickt die dann für'n Vermögen, natürlich ohne dem Kunden mitzuteilen, das es sich um einen gefälschten Boschmotor handelt, sollte es denn so sein ?!

Laut ebay 35 Stück verkauft !!! Zwei Verkäufe sind aus den letzten Wochen zu sehen, 109 !!! € für einen vermutlichen Nachbau, wo im Grunde die Gefahr besteht, das dir der Lüfterkasten bzw. der LT abfackelt !!!

Und hier ist zu sehen, das jemand letzten Monat neun Stück für einen Einzelpreis von 35€ gekauft hat... Nun kostet er nur noch 26€ , ergo 9X9 gleich 81€ "verschenkt" Aber das holt der ja beim nächsten Unwissenden wieder rein ;)

https://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll? ... 7675.l2564

:!: Augen auf beim Lüfterkauf :!:
Barney-Nord
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Barney-Nord » Freitag 16. November 2018, 22:08

Ups.... Hab die Bilder ganz vergessen...

Also hier der original Motor, auch ohne Aufdruck

Vielleicht findet ja jemand Unterschiede zu den hier diskutierten Angeboten...

Gruß Barney
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg (149.2 KiB) 2812-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (175.1 KiB) 2812-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (123.09 KiB) 2812-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (148.76 KiB) 2812-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (142.16 KiB) 2812-mal betrachtet
Barney-Nord
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Der Homer » Samstag 17. November 2018, 16:42

Hallo,

den ärger kann ich schon verstehen, in vielen bereichen wird versucht rech zu werden. selbst bin ich auch schon übers ohr gehauen worden, ok, da kam die Ware ga nicht erst an.

Gerade bei den LT teilen geht es seit zwei drei jahren steil bergauf! das macht mich manchmal schon nachdenklich. letztens war hier in der gegend eine Doppelsitzbank eingestellt, scheinbar haben bei den preis zu viele geschrieben, auf einmal war sie nicht meghr verfügbar. kam dann später zum doppelten preis wieder das inserat.

ich selbst muss jetzt nicht unbedingt reich werden, aber wenn ich zb bnen lüftermotor mit gehäuse verkaufe und mir schreibt jemand von sich aus das er 80€ bietet, warum soll ich da nein sagen? angebot und nachfrage, aber abzocke muss nicht sein, gerade stoßstangen und spiegel, was halt eben immer kaptt geht, da explodieren die preise, ok, hab ich mir halt traktor süiegel rangebaut, geht auch.

gruß vom maik
Der Homer
 
Beiträge: 181
Registriert: Samstag 8. August 2015, 16:12
Fahrzeug: LT 28 WoMo EZ: 89

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Jabba » Samstag 17. November 2018, 19:13

Das gibts ja öfters, das man div teile übrig hat und anbietet. Mit dem kommentar" macht mir nen preisvorschlag" weil ich zb oft nicht weiss, was kann ich dafür nehmen, oder sage sogar, geb mir was du meinst.

So zb letztens nen schiebetürführung abdeckblech günstig weggegeben. Sehe dann bei e kleinanzeigen so ein blech für viel geld, wo ich den preis übertrieben fand.


Egal, zurück zum thema. Wenn dann jemand kommt, zb für teil x, geb ich dir 100€ , ich das aber für zu hoch empfinde, sag ich nicht, toll, ok geb mir 100, sondern treffe mich da eher in der mitte. Man, es geht hier um "family" , um gleichgesinnte. Da will ich mich nicht bereichern. Bin ja auch froh, wenn ich an teile komme, die ich dringend brauche und das zu einem bezahlbaren Preis.

Letztes jahr den Arek aus England glücklich gemacht mit nem ollen westfalia ausstellfenster. Er wollte wissen, was ich dafür will, er hat nur das porto zshlen müssen. Ich hätts sonst weggeschmissen, wenns keiner gebraucht hätte.er hst sich nen ast gefreut und noch nen bissl was dazugegeben . Er hat 6 jahre danach gesucht.
Ich glaub an charma und daran, das dinge die mal gerade im leben nötig hat, zu einen kommen. Da kann ich etliche erfahrungen erzählen, aber da driften wir ab.
Letztens noch nen frisch aufgearbeiteten ersatzmotor ( ch 2.0 )für 90 ocken bekommen von nem ex vw schrauber, der hätte den sonst zum schrott gebracht.
Benutzeravatar
Jabba
 
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79

Re: EBay-Kleinanzeigen Verarschung !!!

Beitragvon Clausimausi » Sonntag 18. November 2018, 16:16

also ich sehe das mal so : jeder der Teile sucht weiß was er zahlen will und wenn er Zuviel zahlt weil er sich nicht richtig informiert hat oder zu faul zum Suchen war, das ist nicht das Problem der Verkäufer .

Angebot und Nachfrage regeln den Preis und das ist nicht nur bei den LT so.


ich biete auch Teile an und wenn sie zu teuer sind, verkaufe ich nichts oder es gibt sie selten und der Preis ist ok für den Käufer.


gruss claus
Benutzeravatar
Clausimausi
 
Beiträge: 120
Registriert: Mittwoch 24. Februar 2016, 23:29
Wohnort: 37170 Uslar
Fahrzeug: LT 28 Kasten Ford Scorpio Golf Cabrio


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste