Wassertank unterm Boden?

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Wassertank unterm Boden?

Beitragvon Klapper82 » Dienstag 24. Januar 2017, 13:08

Moin zusammen.

Unser LT (Bj. 89, TD) hat im Bereich der Schiebetür einen Abwassertank unterm Boden. Klassischer weise saß der Frischwassertank ja im Wageninnern.
Das passt bei uns leider nicht, weshalb ich gerne auch den Frischwassertank nach unten packen würde.
Hat jemand damit erfahrung und weiß einen guten Platz dafür? Die einschlägigen Ausrüster bieten ja jeweils extra geformte Tanks, aber immer nur für den LT T2.
Hat jemand einen Tip für nen guten Platz oder gar ne Quelle für speziell modelierten Tanks?

Mfg

Klapper
Klapper82
 
Beiträge: 80
Registriert: Mittwoch 21. September 2016, 08:27
Fahrzeug: VW LT 28 ACL BJ89 Hochdach und wieder WoMo

Re: Wassertank unterm Boden?

Beitragvon Micha-Schrauber » Dienstag 24. Januar 2017, 19:31

Hallo " Klapper "...?

Da ein Platz für Formtank schon besetzt ist, bleibt nur der Platz links hinter dem Vorderrad, dort GAB es einen Formtank mit Aussparung für das Handbremsgestänge und Querholm, oder einen unterhalb des Kraftstofftanks.
Beide Tanks werden aber schon lnge nicht mehr gebaut, und es ist ein grosser Glücksfall einen solchen gebraucht zu ergattern.
Ansonsten kann man mit kleineren Normtanks, die einfach rechteckig sind experimentieren, weil gerade Flächen gibt es einige, und es spricht nichts dagegen, mehrere miteinander zu verbinden. Die meisten Tanks sind von Fusion, und bei allen Campinghändlern zu kaufen. ( ...schau mal bei Reimo in den Onlinekatalog, die haben recht viele ...).

Gutes Gelingen,
Gruß,
Micha
Schönen Gruß aus Mainz am Rhein !
Benutzeravatar
Micha-Schrauber
 
Beiträge: 944
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 20:05
Wohnort: Mainz am Rhein
Fahrzeug: LT28,Fa.Autoschmiede Ausbau+LT55 Niesmann Liner600

Re: Wassertank unterm Boden?

Beitragvon Gatto-53 » Dienstag 24. Januar 2017, 20:58

Hallo Klapper 82
Ich habe so ein Tank für die linke seite unten mit Aussparung für das Handbremsgestänge von meinem LT über.
Wir kennen Tauschen gegen andere Teile vom LT.MfG.Mario :drive
Benutzeravatar
Gatto-53
 
Beiträge: 104
Registriert: Freitag 10. Dezember 2010, 11:41
Wohnort: Lübeck
Fahrzeug: LT 31D/BJ.91Karman 35TD ACL BJ.94/Selbsbau Camper

Re: Wassertank unterm Boden?

Beitragvon Stefan Radlböck » Mittwoch 25. Januar 2017, 22:20

Hallo
habe auch noch frischwassertanks übrig auch den von der linken Seite


Gruss stefan
Benutzeravatar
Stefan Radlböck
 
Beiträge: 357
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2009, 08:37
Wohnort: Bottrop
Fahrzeug: Karmann LT-L Baujahr 1984 , Sven Hedin 1978

Re: Wassertank unterm Boden?

Beitragvon Tomturbo1958 » Freitag 3. Februar 2017, 13:51

Servus Stefan!
Ich plane den Tank gegen einen deutlich größeren zu ersetzen, da ich durch den langen Radstand da etwas mehr Möglichkeit habe. Sollte aber irgendwo für mich ein neuer oder gut gepflegter Tank (mit Aussparungen ca 70 Liter) übrig bleiben, würde mich das interessieren.
Grüße
Thomas
Benutzeravatar
Tomturbo1958
 
Beiträge: 497
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 14:19
Fahrzeug: LT45 lang 109 PS 440000 Km Womo Eigenbau Reimodach

Re: Wassertank unterm Boden?

Beitragvon part1 » Freitag 3. Februar 2017, 22:09

Du hast eine PN
Gruß uwe
part1
 

Re: Wassertank unterm Boden?

Beitragvon gilou » Samstag 9. April 2022, 11:05

Hallo,

bin auch noch auf der Suche nach diesem speziellen Tank mit der Aussparung für das Handbremsseil. Falls jemand weiß wo ich so einen herbekomme, bisse melden :grin:
gilou
 
Beiträge: 146
Registriert: Samstag 18. August 2012, 11:24
Fahrzeug: LT 28D Bj. 91


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste