Scheibenrahmen und Dachrinne Entrosten

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Re: Scheibenrahmen und Dachrinne Entrosten

Beitragvon hohesm » Dienstag 21. April 2020, 14:39

Hallo Othis,

Was ist eigentlich aus deinem Dach und der -Rinne geworden? Versuche gerade meine Dachrinne einzuschätzen, ob sich die ohne Abnahme des Daches reparieren ließe..

lg
Moritz
hohesm
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 19:21
Wohnort: Hamburg
Fahrzeug: LT31 Sven Hedin, BJ 87, DV, 102 PS

Re: Scheibenrahmen und Dachrinne Entrosten

Beitragvon Othis » Freitag 26. Juni 2020, 22:29

Moin,
Die rinne wurde so gut wie es ging repariert. Kleinere löcher wurden gespachtelt, grössere löcher mit Glasfaser zugemacht.
Nicht schön, hält aber und ist immernoch rostfrei.
Nach 2 jahren ist die dichtmasse noch elastisch und nicht ausgehärtet :)
Viel erfolg
Benutzeravatar
Othis
 
Beiträge: 30
Registriert: Donnerstag 10. August 2017, 15:32
Fahrzeug: LT28, EZ 05/90, 75PS, Selbstausbau WoMo

Re: Scheibenrahmen und Dachrinne Entrosten

Beitragvon tiemo » Samstag 27. Juni 2020, 11:41

Moin Othis,

wie lange das hält, hängt davon ab, wie schnell sich von innen wieder Rost bilden kann, weil Feuchtigkeit (Kondenswasser) in die Blechdoppelungen zieht. Also den Dachholm innen schön hohlraumkonservieren, dann hält das auch.

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 4691
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz

Re: Scheibenrahmen und Dachrinne Entrosten

Beitragvon Mina » Mittwoch 5. August 2020, 18:21

Ich habe mich vor ein paar Monaten dazu entschlossen meinen LT neu auszubauen. Habe lange überlegt, ob sich das lohnt, ob ich mir nicht evtl doch etwas größeres zulegen soll, wie z.B. einen Düdo, doch letztendlich ist mir mein LT seit Jahren treu und da weiß ich was ich hab.. :drive
Also. Entschluss gefasst und losgelegt. Oller 90er Jahre Ausbau, inkl. einigem Schimmel, Glasfaserdämmung und Bauschaum raus.

Dass bei meinem LT auch die Regenrinne die größte Herausforderung wird war absehbar. Der Lack warf schon Blasen. Leider wurden bei meinem Bus nie Abflusslöcher in die Rinne gebaut weshalb dort das Wasser schön vor sich hin stand. Wie ist das bei euch? Habt euer LT irgend eine Art Abfluss an der Rinne?
Mina
 
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 16:06
Fahrzeug: VW LT28, EZ 09/86, kurz, 75PS, WoMo-Ausbau

Re: Scheibenrahmen und Dachrinne Entrosten

Beitragvon Mina » Mittwoch 5. August 2020, 18:25

Hier mal, für alle die es interessiert, der Scheibenrahmen oben links
Dateianhänge
IMG_20200804_135844_compress16.jpg
IMG_20200804_135844_compress16.jpg (224.45 KiB) 1179-mal betrachtet
IMG_20200802_160512_compress38.jpg
IMG_20200802_160512_compress38.jpg (237.15 KiB) 1179-mal betrachtet
IMG_20200801_135142_compress93.jpg
IMG_20200801_135142_compress93.jpg (229.64 KiB) 1179-mal betrachtet
IMG_20200722_152106_compress87.jpg
IMG_20200722_152106_compress87.jpg (191.83 KiB) 1179-mal betrachtet
Mina
 
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 16:06
Fahrzeug: VW LT28, EZ 09/86, kurz, 75PS, WoMo-Ausbau

Re: Scheibenrahmen und Dachrinne Entrosten

Beitragvon Mina » Mittwoch 5. August 2020, 18:33

Und hier mal ein paar Impressionen der Regenrinne.
Ich bin ums Dach abnehmen drum rum gekommen.
Habe, wie einige vor mir den Badewannenrand des Dachs mit einem Multitool entfernt und dann schön bis auf die feste Substanz alles ausgebürstet.
Mittlerweile sind schon alle Löcher geschweißt, ein paar Stücke Blech ersetzt und Ovatrol drin.
Dateianhänge
IMG_20200721_134555_compress5.jpg
IMG_20200721_134555_compress5.jpg (142.78 KiB) 1178-mal betrachtet
IMG_20200720_131334_compress69.jpg
Schlimmste Stelle
IMG_20200720_131334_compress69.jpg (174.38 KiB) 1178-mal betrachtet
IMG_20200720_123650_compress35.jpg
Abgebürstet, von außen
IMG_20200720_123650_compress35.jpg (94.62 KiB) 1178-mal betrachtet
IMG_20200708_144220_compress46.jpg
Vorher, so sah es aus. Blase im Lack rund um die Regenrinne
IMG_20200708_144220_compress46.jpg (95.89 KiB) 1178-mal betrachtet
Mina
 
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 16:06
Fahrzeug: VW LT28, EZ 09/86, kurz, 75PS, WoMo-Ausbau

Re: Scheibenrahmen und Dachrinne Entrosten

Beitragvon hambam » Donnerstag 20. August 2020, 16:58

Sieh ja schon ziemlich zerfressen aus, meine spontanen Schnapsideen, Reganablaufrinne ganz weg und evtl. ne neue ran. Oder erst mit Tape von unten verkleben und dann mit geeignetem Werkzeug 1 mm Glasfaserspachtel oben rein, dann grundieren, lackieren, und Siki oder ähnliches. Hatte glücklicherweise bei mir keine Löcher und bin gerade beim letzten meiner genannten Schritte. Wie gesagt, nur so ein paar Ideen aber bin alles ander als ein Profi :-)
hambam
 
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 17. April 2019, 17:37
Fahrzeug: LT 28 D, EZ ??/90 78PS, Selbstausbau WoMo

Vorherige

Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste