Oldtimerversicherung

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Oldtimerversicherung

Beitragvon Rüdiger » Mittwoch 29. April 2020, 14:09

Hallo zusammen, ich bin ja immer noch am Zusammenstellen der Probleme die mich mit dem "neuen" LT erwarten werden. Gibt es denn überhaupt eine Versicherung, die einen LT mit Oldtimer-Zulassung aufnimmt, wenn es keine Garage zu dem Fahrzeug gibt, also wenn er öffentlich parkt? Kann mir nicht vorstellen, dass jeder LT Fahrer die Möglichkeit hat, ein solches Fahrzeug in einer abgeschlossen Anlage oder Garage zu abzustellen!?
Rüdiger
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 9. April 2020, 09:53

Re: Oldtimerversicherung

Beitragvon Skoot » Mittwoch 29. April 2020, 15:03

Falls Du die Vorraussetzungen nicht erfüllst kannst Du den LT ja nach wie vor ganz normal versichern.
Remember the times when sex was safe and fuel was cheap
Benutzeravatar
Skoot
 
Beiträge: 498
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 21:59
Fahrzeug: LT 28 kurz und flach TD ehemalige Feuerwehr

Re: Oldtimerversicherung

Beitragvon MrsRobinson » Mittwoch 29. April 2020, 15:40

Hallo Rüdiger,
viele haben ihren LT bei der Alte Leipziger, bei Herrn Madau versichert — ich auch. Als Oldtimer-Wohnmobil-Versicherung zahlt man dort einen Pauschalpreis, der sich nicht nach SF-Klassen richtet. Zur Auswahl stehen Teilkasko oder Haftpflicht. Für Teilkasko muss man ein Foto von jeder Seite mit abgeben und den Fahrzeugwert schätzen, für Vollkasko wird ein Wertgutachten benötigt. Ansonsten gibt es dort keine Einschränkungen.
Lieber Gruß,
Julia
MrsRobinson
 
Beiträge: 153
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 10:46
Fahrzeug: LT31, 1977, Perkins

Re: Oldtimerversicherung

Beitragvon Rüdiger » Donnerstag 30. April 2020, 15:09

... ganz "normal" versichern kann ich ihn nicht, denn ohne H-Kennzeichen komme ich nicht mehr in die Umweltzone. Aber der Tipp mit der Alten Leipziger hört sich ganz gut an - werde ich versuchen, danke dafür und liebe Grüße.
Rüdiger
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 9. April 2020, 09:53

Re: Oldtimerversicherung

Beitragvon Daoane » Donnerstag 14. Mai 2020, 10:18

Ich habe meinen bei der Allianz, die haben eine Oldtimerversicherung mit Teilkasko. Dafür muss er nicht in der Garage stehen.
Benutzeravatar
Daoane
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 2. April 2020, 14:04
Wohnort: München
Fahrzeug: LT35, EZ 05/82, 75 PS, ex FFW, Selbstausbau WoMo

Re: Oldtimerversicherung

Beitragvon Joerg » Montag 18. Mai 2020, 23:32

Rüdiger hat geschrieben:... ganz "normal" versichern kann ich ihn nicht, denn ohne H-Kennzeichen komme ich nicht mehr in die Umweltzone. Aber der Tipp mit der Alten Leipziger hört sich ganz gut an - werde ich versuchen, danke dafür und liebe Grüße.


Hallo Rüdiger,
das H-Kennzeichen und die Versicherung sind unabhängig voneinander.
Ich fahre mit H und habe eine normale Versicherung.
Grüße,
Jörg
Joerg
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 6. April 2016, 09:32
Fahrzeug: VW LT TECA


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste