Schloss Hecktüre

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Schloss Hecktüre

Beitragvon VW-LT-28-Power » Donnerstag 14. März 2019, 20:30

Hallo,

Da ich nichts über die Funktionsweise den Heckschlosses gefunden habe, frage ich jetzt mal die Profis hier.

Und zwar habe ich die geteilten hohen Hecktüren. Geht alles super auf und zu. Leider kann ich aber nicht abschließen.
Der Schlüssel dreht sich sauber im Schloss und man merkt das es minimal schwieriger geht, wenn "abgeschlossen" ist. Aber die Türe geht trotzdem auf.

Geh ich richtig der Annahme das es nur an dem Griff mit dem Schloss und dem Vierkant liegt? Der Schloss kasten oder wie man das nennen will hat damit ja nichts zu tun?

Wie bekomme ich den Griff auseinander?

mit freundlichen Grüßen Marco :doppel_top:
VW-LT-28-Power
 
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 22. April 2018, 09:01
Wohnort: 88662 Überlingen
Fahrzeug: LT28D - Westfalia Bj1985

Re: Schloss Hecktüre

Beitragvon Barney-Nord » Freitag 15. März 2019, 04:23

Moin Marco

Ich bin zwar kein Profi, aber vermutlich liegt dein Problem im Schloßkasten, da du ja schreibst, das der Zylinder sauber schließen tut.

Schaue dir mal diese Zeichnung an

https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/lt+l ... 827-91030/

Vielleicht verstehst du das ganze Prinzip dann besser.

Anbei auch noch mal ein Bild von einem defekten Schloßkasten, Nr.8 auf der Zeichnung.

Das ist mein Altteil, welches ich mal fotografiert habe.

Das Teil ist komplett vernietet und lässt sich dadurch kaum reparieren.

Da hilft also nur ein gebrauchtes Teil.

Gruß Barney
Dateianhänge
image.jpeg
Schloßkasten Defekt und vollkommen vernietet. Unten fehlt ein Teil !
image.jpeg (85.57 KiB) 92-mal betrachtet
Barney-Nord
 
Beiträge: 184
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast